Luzern
KKL Luzern
Luzern

Book hotel





A A A A A

2010 mit neuem Rekordergebnis

22. Februar 2011

Die Luzern Tourismus AG (LTAG) blickt trotz herausfordernden Rahmen-bedingungen auf ein sehr erfolgreiches Tourismusjahr 2010 zurück. Zum vierten Mal in Folge verzeichnet die Stadt Luzern mit 1'124'463 Logiernächten mehr als eine Million Übernachtungen pro Jahr, was eine Zunahme von 10.7% gegenüber dem Jahr 2009 und eine neue Rekordmarke bedeutet.

Das Jahr 2010 konnte mit einem Plus von rund 10.7% sehr erfolgreich und um einiges besser als erwartet mit einer Rekordmarke abgeschlossen werden. Im vergangenen Jahr wurden in Luzern 1'124'463 Übernachtungen registriert, was eine Zunahme von 108’480 Logiernächten bedeutet. Für die grössten absoluten Zunahmen sind vor allem die Gäste aus dem Heimmarkt Schweiz (+ 13.4%) und aus den USA (+ 28.6%) verantwortlich. Aber auch einzelne europäische Märkte wie beispielsweise Grossbritannien (+ 7.1%) haben positiv abgeschnitten. Zudem haben sich auch die Übernachtungszahlen aus Wachstumsmärkten wie China/Hongkong (+ 8.2%), den Golfstaaten (+ 35.9%) oder Australien (+ 35.7%) sehr positiv entwickelt.

2010 deutlich positiver als erwartet
Trotz herausfordernden Rahmenbedingungen wie die weltweit schwierige Wirtschaftslage oder die Euro- und Dollar-Kurs-Schwankungen darf der Tourismus in Luzern auf ein sehr erfreuliches Jahr 2010 zurück blicken. Die LTAG budgetierte Ende 2009 für das Jahr 2010 lediglich eine bescheidene Zunahme. Das erfreuliche Plus von 10.7 % hat vielseitige Gründe. Luzern profitiert von einem sehr guten Mix bezüglich der Herkunft der Gäste. Sowohl bei Schweizer Gästen wie auch bei Gästen aus Europa, den USA und Asien ist Luzern beliebt. Die Marke Luzern ist auch in asiatischen Märkten ein Begriff und die LTAG konnte in diesen Märkten, allen voran China, ihre Leaderposition ausbauen. Im Verlaufe des Jahres 2010 konnten die Übernachtungen aus weiteren Fernmärkten wie den Golfstaaten, die darüber hinaus bezüglich touristischer Wertschöpfung wertvoll sind, gesteigert werden. Die alle zehn Jahre stattfindenden Passionsspiele im bayrischen Oberammergau haben auch dieses Jahr Tausende von US-Amerikanern und Kanadiern nach Europa gelockt. Viele haben einen Zwischenhalt in Luzern gemacht, was für Luzern im wirtschaftlich schwierigen Markt Nordamerika von Vorteil war. Auch Aufbaumärkte, die noch nicht sehr lange intensiv bearbeitet werden, wie beispielsweise Australien oder osteuropäische Märkte wie Polen oder die Tschechische Republik, haben grosses Potenzial. Ein ausgeglichener Mix bezüglich Quellmärkten bezahlt sich somit aus: Rund 25% der Gäste in Luzern stammen aus der Schweiz und weitere 30% reisen aus anderen europäischen Ländern an. Die restlichen Gäste stammen zu 25% aus Asien, zu 14% aus Nordamerika und zu je 3% aus Australien und aus weiteren Märkten.

Luzern im Städtevergleich schweizweit führend
Wie ein Vergleich mit den heute vom Bundesamt für Statistik (BFS) veröffentlichten Zahlen für die gesamte Schweiz zeigt, ist Luzern sehr gut aufgestellt und bezüglich Zunahme an Übernachtungen die Nr. 1 in der Schweiz. Im Jahr 2010 konnte in Luzern insbesondere eine Zunahme an Übernachtungen in den 4* und 5*-Hotels verzeichnet werden. Neben dem idealen Märkte-Mix sind auch die Investitionen in den Luzerner Geschäftstourismus für das gute Abschneiden verantwortlich, welches sich im Laufe des Jahres etwas erholt hat. Luzern konnte davon profitieren, da die Stadt aufgrund der zentralen Lage, der guten Infrastruktur und den optimalen Gegebenheiten für Rahmenprogramme gut positioniert ist.

Region Luzern-Vierwaldstättersee
Die Region Luzern-Vierwaldstättersee verzeichnete im vergangenen Jahr 3'412’357 Logiernächte, was ein Plus von 4.3% gegenüber dem Vorjahr bedeutet. Insbesondere die Zahlen aus den Märkten China/Hongkong (+ 28.9%) oder beispielsweise Indien (+ 20.3%) zeigen, dass die Region auch bei Gästen beliebt ist, die vorzugsweise in Gruppen reisen. Auch die amerikanischen Gäste verzeichnen mit einem Plus von 22% eine sehr erfreuliche Zunahme an Übernachtungen. Die Republik Korea mit + 36.8% sowie die Golf-Staaten mit + 34.2% schneiden ebenfalls sehr gut ab.

Herausforderndes 2011
Es zeichnet sich bereits heute ab, dass das laufende Jahr für die Branche weitere Herausforderungen bereit hält. Der Tourismus wird stark und unmittelbar von wirtschaftlichen Rahmenbedingungen und von der Währungsentwicklung abhängig sein. Der gegenüber dem Euro, dem britischen Pfund und dem US-Dollar teure Schweizer Franken wird in diversen Quellmärkten Auswirkungen auf das Ausgabe- und somit auf das Reiseverhalten der Bevölkerung haben. Nach der Rekordmarke im Jahr 2010 und den erfolgreichen Jahren von 2007 bis 2009, rechnet die LTAG für das laufende Jahr 2011 daher mit einem Rückgang von 4% der Übernachtungszahlen. Mittelfristig ist die Erlebnisregion Luzern-Vierwaldstättersee mit Stärken als Städte-Reiseziel aber auch als Alpen-Reiseziel ideal positioniert: Gemäss BAKBasel sollen sich die Städte weiterhin am ehesten erholen und die Landregionen sollen um 3-4% zulegen. Bis 2012 wird für die Zentralschweiz ein Plus von 6.4% erwartet. Die Destinationsbildung innerhalb der Region sollte sich mittelfristig ebenfalls positiv auf die Übernachtungszahlen auswirken. Für eine positive Sicht in die Zukunft stehen auch diverse Projekte zum erwünschten Ausbau des touristischen Angebotes:Investitionen in die Hotelinfrastrukturen in Andermatt, Vitznau und auf dem Bürgenstock, zusätzliche Angebote und Kapazitäten im Kongressbereich und eine Optimierung der Verkehrsanbindung. Auch wird für die kommenden Jahre die Entwicklung des Hotelangebotes in der Stadt Luzern von zentraler Bedeutung sein.

Auskünfte erteilt:
Marcel Perren, Tourismusdirektor, Tel. 041 227 17 09, marcel.perren@luzern.com
Luzern Tourismus
Kommunikation & PR
Bahnhofstrasse 3
6002 Luzern
Tel. +41 (0)41 227 17 05
media@luzern.com
www.luzern.com
Map Luzern

Favorites

Book a city tour

Luzern Karte

Ihre Ansprechsperson

Sibylle Gerardi
Leiterin Unternehmens-kommunikation
Luzern Tourismus AG
Bahnhofstrasse 3
6002 Luzern
Tel. +41 (0)41 227 17 33
sibylle.gerardi
@luzern.com

Luzern Tourismus AG

Events

4. أكت -
19. أكت
Lucerne Fall Fair
The traditional Lucerne Fal… more
21. أكت -
24. أكت
Lucerne International Film Fest…
Während vier Tagen wird Luz… more
26. أكت
SwissCity Marathon - Lucerne
Die attraktive Strecke führ… more
3. نوف -
8. نوف
Lozärn lacht
The comedy festival "Lozärn… more
8. نوف -
16. نوف
Lucerne Blues Festival
The organisers of the Lucer… more
21. نوف -
23. ديس
Lucerne Christmas Market at the…
Visitors will find around 5… more
22. نوف -
30. نوف
Lucerne Festival am Piano
Lucerne Festival is one of … more
27. نوف -
4. ينا
Live on Ice
Die bekannte Eisbahn des Li… more
1. ديس
St. Nikolaus-Auszug
St. Nikolaus-Auszug aus der… more
4. ديس -
21. ديس
Lucerne Christmas Market
Every year Lucerne welcomes… more
5. ديس -
7. ديس
DesignSchenken - Luzerner Desig…
An den Luzerner Designtagen… more
6. ديس
Lucerne Christmas and Crafts Ma…
A unique Christmas market w… more
8. ديس
Lucerne Christmas and Crafts Ma…
A unique Christmas market w… more
13. ديس
Lucerne Christmas and Crafts Ma…
A unique Christmas market w… more
14. ديس
Lucerne Christmas and Crafts Ma…
A unique Christmas market w… more
15. ديس -
24. ديس
Christmas Tree Market
Every year the Christmas tr… more
18. ديس -
21. ديس
International Christmas Forum «…
The 20 market stalls from a… more
20. ديس
Lucerne Christmas and Crafts Ma…
A unique Christmas market w… more
21. ديس
Lucerne Christmas and Crafts Ma…
A unique Christmas market w… more
22. ماي
Riviera Latina Festival Weggis
Enjoy the best Caribbean dr… more
22. ماي -
24. ماي
Riviera Latina Festival Weggis
Enjoy the best Caribbean dr… more
23. ماي
Riviera Latina Festival Weggis
Enjoy the best Caribbean dr… more
24. ماي
Riviera Latina Festival Weggis
Enjoy the best Caribbean dr… more
20. أغس -
23. أغس
Forstmesse Luzern
Die Internationale Forstmes… more

News

Weggis Vitznau Rigi
The Lucerne Riviera
more
Alpine Cattle Drives…
Lake Lucerne Region
more
Lucerne Museum Card
11 Museums for CHF 36.00
more
Peak Moments
from CHF 214.00 for 2 nights
more
Swiss moments. 24‘49…
June 13th - October 12th 2014
more
360° panorama Lucern…
Lucerne from above
more
Swiss Chocolate Adve…
Swiss Museum of Transport
more
Wellness Packages
Wellbeeing offers.
more