spinner

23. Kulturwanderung

04
Sep.2020
23. Kulturwanderung
×
Führung bei Steinmetz Gedeon Regli im Steinbruch Kemmletten in Hospental UR und eine Wanderung vom Gotthard Hospiz entlang den Säumerwegen nach Hospental.
Führung bei Steinmetz Gedeon Regli im Steinbruch Kemmletten in Hospental UR und eine Wanderung vom Gotthard Hospiz entlang den Säumerwegen nach Hospental.

Programm:
Vormittags: Gedeon Regli führt uns zu seinem Steinbruch, wo er einheimischen Serpentin und Speckstein abbaut, wie es seine Vorfahren über Jahrhunderte gemacht haben. In seiner Werkstatt zeigt er uns, wie er den Stein bearbeitet und was er alles daraus herstellt.

Mittagessen: Im Restaurant zum Turm, Hospental.

Nachmittags: Postautofahrt auf den Gotthardpass. Wanderung vom Gotthardpasshospiz auf Säumerpfaden nach Hospental.
Auf dieser Wanderung gibt es sehr schöne und eindrückliche Passagen. Die meisten Wege verlaufen auf alten Säumerpfaden abseits vom Verkehr. Der alte Saumpfad und die Wege zwischen den Strassenkehren sind es wert, entdeckt zu werden. (Dauer ca. 3 - 4h).

Wanderausrüstung: Knöchelhohe Wanderschuhe mit griffiger Sohle, Regenschutz, Schal, Mütze, kleiner Tagesrucksack, Wasserflasche, Wanderstöcke, Fotoapparat.

Wanderanforderung: T1-T2 nach SAC-Skala. Etwas Trittsicherheit. Weg gut gebahnt. Falls vorhanden, sind exponierte Stellen sehr gut gesichert. Grundfitness von Vorteil.

Anmeldung bis am 28. August 2020

Gut zu wissen

Datum
Freitag, 04. September 2020
Lokalität
6493 Hospental
Preis
CHF 80.00 Im Preis inbegriffen: Führung, Mittagessen, Tour-Organisation und Wanderführung.
Kontakt
Wanderführer VBV: Martin Tanner
Sonneggstrasse 29
6330 Cham
+41 41 781 13 84
Export
Event in iCal/Outlook exportieren
 

Veranstaltungsort

6493 Hospental