spinner

Astronomie auf der Rigi - Package Mondfinsternis

Wandertüchtige, Mondsüchtige und Alltagsflüchtige aufgepasst: Die Rigi ist nicht nur bei Tageslicht ein Ausflug wert. Auch in der Dunkelheit zeigt die Königin der Berge, dass sie viel zu bieten hat.
Wandertüchtige, Mondsüchtige und Alltagsflüchtige aufgepasst: Die Rigi ist nicht nur bei Tageslicht ein Ausflug wert. Auch in der Dunkelheit zeigt die Königin der Berge, dass sie viel zu bieten hat.

Bei der totalen Mondfinsternis vom Morgen des 21. Januars 2019 taucht der Mond vollständig in den Kernschatten der Erde ein. Dabei verschwindet er jedoch nicht ganz, sondern erscheint in einem schwachen, kupferroten bis bräunlichen Licht. Warum dies so ist, und weitere spannende Fakten zum Nachthimmel erfahren Sie bei der Betrachtung der Mondfinsternis auf der Aussichtsterasse des Rigi Kulm-Hotel. Beim darauffolgenden Morgenessen im Rigi Kulm-Hotel können Sie Ihre nächtlichen Eindrücke gemütlich einwirken lassen.

Während der Himmelsbeobachtung stehen warme Getränke zum Aufwärmen bereit.

Treffpunkt:
Der Treffpunkt befindet sich bei der Talstation der Zahnradbahn in Vitznau.
Alle Teilnehmenden werden gebeten, um 3:35 Uhr anwesend zu sein.

Extrafahrten:
03:45 Uhr Vitznau – Rigi Kulm
09:00 Uhr Rückfahrt im Kurszug

Witterung:
Bei schlechter Wettervorhersage wird bis Samstag 14.00 Uhr entschieden, ob die Tour durchgeführt wird oder nicht. Sollten Sie am Samstag vor der Wanderung bis 16:00 Uhr unsererseits keine telefonische Absage erhalten, wird die Wanderung sicher durchgeführt.

Ausrüstung:
Gutes Schuhwerk und Stirnlampe, warme Kleidung, Astronomie-Ausrüstung, falls vorhanden

Parking:
Bei der Talstation Vitznau (CHF 8.00 für 24h)

Gut zu wissen

Datum
Montag, 21. Januar 2019
Lokalität
6410 Rigi Kulm
Preis
CHF 89.00
Kontakt
Rigi Kulm-Hotel
6410 Rigi Kulm
Homepage
www.rigi.ch
Export
Event in iCal/Outlook exportieren
 

Kontakt

6410 Rigi Kulm