spinner

Cantate Dominum

Musik von Heinrich Schütz (1585-1672) und Howard Shore (*1946), Motetten, Messe & Magnifikat
Unter der Leitung von Ludwig Wicki erklingen Werke des frühbarocken deutschen Komponisten Heinrich Schütz und dem aus Kanada stammenden dreifachen Oscarpreisträger Howard Shore. Den Oscar erhielt er für seine Musik für die Filmtrilogie Herr der Ringe. Im Jahr 2018 komponierte Shore die zu hörende Missa Brevis. Erleben Sie diese interessante Gegenüberstellung der Vertonungen alter und moderner geistlicher Musik.

Ausführende: Carmela Konrad, Sopran; Cappella der Hofkirche Luzern; Il Dolcimelo, Ensemble für alte Musik

Musik von Heinrich Schütz (1585-1672) und Howard Shore (*1946), Motetten, Messe & Magnifikat

Gut zu wissen

Datum
Samstag, 17. Oktober 2020 19:30 - 20:30
Ergänzende Zeitangaben
Weitere Aufführungen:
Jesuitenkirche Solothurn, Samstag, 18. Oktober 2020 um 17.00 Uhr
Pfarrkirche St. Jakobus, Rain, Sonntag, 1. November 2020 um 19.15 Uhr
Lokalität
Hofkirche St. Leodegar
St. Leodegarstrasse 6
6006 Luzern
Preis
Eintritt 35.00 CHF, Jugendliche und Studierende mit Ausweis CHF 15.00
Kontakt
Regula Keiser
Verein zur Förderung der Werke von Heinrich Schütz
St. Leodegar-Strasse 13
6006 Luzern
079 247 75 54
Homepage
https://www.schuetz-zyklus.ch/de/projekt/schuetzzyklus.php
Export
Event in iCal/Outlook exportieren
 

Veranstaltungsort

Hofkirche St. Leodegar
St. Leodegarstrasse 6
6006 Luzern