spinner

Der Bummler - Eine Geschichte aus dem jazzigen Hinterland

21
Mär.2020
Der Bummler - Eine Geschichte aus dem jazzigen Hinterland
×
Eine Geschichte aus dem jazzigen Hinterland der Schweiz, von einem Menschen, dem Musik alles bedeutete, der unbeirrt und leidenschaftlich vorwärtsschritt und nicht wahrnahm, dass er sich als liebender Mensch verlor.
Joseph Becker wurde am 23.12.1939 in Schötz, LU geboren. Er verschwand in der Nacht vom 13./14. Mai 1988 spurlos. Er war Zugführer, Tankwart und ein international bekannter Jazztrompeter.

‹Joseph Beckers Stil ist wie der Bummler, der am Wauwiler Moos vorbeifährt – und auf den internationalen Fernstrecken gross wird – und wieder in die Landschaft beim Wauwiler Moos zurückfindet›.

Eine Geschichte aus dem jazzigen Hinterland der Schweiz, von einem Menschen, dem Musik alles bedeutete, der unbeirrt und leidenschaftlich vorwärtsschritt und nicht wahrnahm, dass er sich als liebender Mensch verlor. Mit einer gehörigen Portion Musik erzählt das Ensemble die Lebensgeschichte von Joseph Becker, der die Trillerpfeife der SBB gegen eine Trompete eintauschte und alles auf eine Karte setzte.

Erzähler: Werner Bodinek
Musik: Peter Schärli (Trompete), Madlaina Küng (Kontrabass), Mareille Merck (Gitarre)

Gut zu wissen

Datum
Samstag, 21. März 2020 19:30
Lokalität
TaB Theater am Bahnhof
Tunaustrasse 5
5734 Reinach AG
Preis
Erwachsene: CHF 30.00 Gönner: CHF 25.00 Ermässigt: CHF 25.00
Kontakt
TaB Theater am Bahnhof
Tunaustrasse 5
5734 Reinach
062 771 82 71
Homepage
http://www.tab.ch
Export
Event in iCal/Outlook exportieren
 

Veranstaltungsort

TaB Theater am Bahnhof
Tunaustrasse 5
5734 Reinach AG