spinner

Der versiegelte Engel

28
Okt.2020
Der versiegelte Engel
Kammerchor Cantus
×
Chorkonzert des professionellen ukrainischen Kammerchors Cantus "Der versiegelte Engel", Werk von Rodion Shchedrin a cappella und Soloflöte. Leitung: Emil Sokach
Für die Tournee 2020 hat Emil Sokach, künstlerischer Leiter und Dirigent des Kammerchors Cantus das Werk «Der versiegelte Engel – Запечатленный ангел» von Rodion Shchedrin ausgewählt. Der russische Komponist, geboren 1932 in Moskau, schuf ein vielschichtiges Werk, basierend auf der gleichnamigen Legende von Nikolai Leskow (1831-1895). Für Emil Sokach ist das 1988 komponierte Werk für Chor a cappella und Soloflöte ein Meilenstein in der russischen, geistlichen Chormusik des 20. Jahrhunderts.

Der westukrainische Kammerchor Cantus aus Uzhhorod zählt zu den renommiertesten Vokalensembles Europas. Der Chor gewann zahlreiche Preise und ist regelmässig auf Konzerttournee in der Schweiz. Seine Auftritte finden bei den Zuhörenden restlose Begeisterung und in den Medien höchstes Lob. Hervorgehoben werden die Reinheit der Stimmen, die auf das Feinste abgestimmten Register, die einmalige Dynamik und der starke emotionale Ausdruck.
www.cantuschoir.org

Gut zu wissen

Datum
Mittwoch, 28. Oktober 2020 19:30 - 20:45
Lokalität
Pfarrkirche St. Peter und Paul
Kniristrasse 1
6370 Stans
Preis
Eintritt frei, Kollekte
Kontakt
Salome Martin
NeSTU Netzwerk Schweiz Transkarpatien/Ukraine
Mürgstrasse 6
6370 Stans
078 770 23 43
Homepage
https://www.nestu.org
Export
Event in iCal/Outlook exportieren
 

Veranstaltungsort

Pfarrkirche St. Peter und Paul
Kniristrasse 1
6370 Stans