spinner

Frauenstadtrundgang: FörSIE!

Frauenstadtrundgang: FörSIE!
Demonstration vor dem Rathaus am Frauenstreiktag 1991. Stadtarchiv Luzern, F2 PA 17/1154:06, Foto: Ana Cruz, Sursee
Frauenstadtrundgang: FörSIE!
Demonstration vor dem Rathaus am Frauenstreiktag 1991. Stadtarchiv Luzern, F2a/ANLASS/EREIGNIS/235:01, Foto: Roberto Topatigh
×
Ausgehend von den Frauenstreiks 1991 und 2019 wird gefragt, wie und wofür sich Frauen im Lauf der Gleichstellungsgeschichte verbündeten.
Täglich fordern Frauen ihre Rechte ein und manchmal steht alles still – so am 14. Juni 1991 und 2019. Tausende Frauen streiken: Trillerpfeifen, Hoffnung, Trost. Ausgehend von diesem Ereignis wird der Frage nachgegangen, wie und wofür sich Frauen im Laufe der Gleichstellungsgeschichte verbündeten. Auf einer Zeitreise erlebt man Höhepunkte und Tiefschläge der Frauenbewegung, eine Führung in versteckte Winkel, hört von ärgerlichen Realitäten und trägem Gesellschaftswandel, begegnet aber auch Wille und Mut.

Gut zu wissen

Datum
Samstag, 12. Juni 2021 19:00 - 20:20
Lokalität
Jesuitenkirche
Bahnhofstrassse 11a
6003 Luzern
Preis
CHF 18.00, CHF 15.00 (Stud./AHV)
Kontakt
Historisches Museum Luzern
Pfistergasse 24
6003 Luzern
041 228 54 24 (Museum)
Homepage
https://historischesmuseum.lu.ch/Veranstaltungskalender
Export
Event in iCal/Outlook exportieren
 

Veranstaltungsort

Jesuitenkirche
Bahnhofstrassse 11a
6003 Luzern