spinner

Hirschpirsch am Tannhorn

25
Sep.2020
Hirschpirsch am Tannhorn
×
Auf Beobachtung und Abendwanderung im Jagdbanngebiet
Nähe Salwideli – Schneebergli – Chüblisbüelegg
Vor einigen Jahren wanderten Hirsche wieder in den Kanton Luzern ein und haben ihre Reviere bezogen. Jeweils im Herbst bietet sich mit etwas Glück ein herrliches Schauspiel. Wir gehen ihnen im Gebiet Tannhorn entgegen, lauschen dem Geröhre des Platzhirsches und versuchen auch, die Rudel zu beobachten. Die Wanderung führt über Strässchen oder Weiden und geht in die Nacht hinein. Deshalb – und wegen der Beobachtungspausen – gehört warme Kleidung mit in den Rucksack. Wer Gelegenheit hat, nimmt den Feldstecher mit. Ein Fernrohr steht zur Verfügung.

Wir reisen mit Privatautos an und bilden Fahrgemeinschaften. Mitfahrgelegenheit besteht ab/bis Schüpfheim. Anschliessend an die Exkursion: Nachtessen (fakultativ, auf eigene Kosten) im Restaurant Salwideli.

Wanderung
- T1 auf SAC-Wanderskala
- 1 h 30 min reine Gehzeit
- 2 h 30 min Dauer der Exkursion
- 200 Hm Auf-/Abstieg

Ausrüstung
- warme Wanderausrüstung
- gutes Schuhwerk mit Profilsohlen
- ev. Feldstecher

Anmeldung
- bis Mittwoch, 23. September 2020, 18.00 Uhr
- bitte um Angaben über Fahrgemeinsachft
- und ob Teilnahme am Nachtessen
-

Gut zu wissen

Datum
Freitag, 25. September 2020 16:30 - 19:30
Ergänzende Zeitangaben
Treffpunkte:
16:30 h Schüpfheim Bhf
16:55 h Sörenberg, Südelhöchi (Bus)
Lokalität
6174 Sörenberg
Preis
CHF 30 pro Person CHF 50 für Familien Reduktion mit LWW-Mitgliedschaft Versicherung ist Sache der Teilnehmenden
Kontakt
Martin Heini
wanderlar.ch
079 247 28 24
Homepage
https://www.wanderlar.ch/herbst.shtml
Export
Event in iCal/Outlook exportieren
 

Veranstaltungsort

6174 Sörenberg