spinner

JMO - Jan Galega Brönnimann, Moussa Cissikho & Omri Hason

In der Musik von JMO blitzt die Kunst des Geschichtenerzählens auf. Das Trio bewegt sich zwischen traditionellen und modernen Klängen aus Afrika, aus Europa und aus dem Orient und kombiniert sie neu.
Der perlende und klare Klang der afrikanischen Kora (22-saitige Stegharfe), die sonore, rauchige Stimme der Bassklarinette und verschiedenste Perkussionsinstrumente finden zusammen. Aus dem Zusammenspiel entsteht melodiöses und rhythmisches von Anmut und Eleganz, gewissermassen zeitgenössische Kammermusik. Die erste Veröffentlichung von JMO heisst «Al nge taa», aus der afrikanischen Sprache Mandinka übersetzt «let's move!». Die Stücke stammen von allen drei Musikern und sind geprägt von unterschiedlichen Einflüssen. Das Aufeinandertreffen der drei Kulturen, die Auswahl der Instrumente und der reiche Fundus an Ideen, Melodien und Rhythmen machen «Al nge taa» zu einem unvergesslichen Hörerlebnis.
Line-up: Jan Galega Brönnimann (contra,- alto-, bass-clarinet & saxofon), Moussa Cissokho (kora, vocal & talking drum), Omri Hason (percussion, hang & kalimba)

Gut zu wissen

Datum
Freitag, 23. August 2019 20:15
Ergänzende Zeitangaben
18 Uhr: Essen & Trinken – 20.15 Uhr: Konzert
Lokalität
Konservi
Seetalstrasse 2
5703 Seon
Preis
CHF 40.00
Kontakt
Konservi Seon
Zentrum Seetal
Seetalstrasse 2
5703 Seon
+41 (0)43 322 60 00
Homepage
www.konservi.ch
Export
Event in iCal/Outlook exportieren
 

Veranstaltungsort

Konservi
Seetalstrasse 2
5703 Seon