spinner

Kammerorchester Concento Stravagante - Jodel im Advent mit Nadja Räss

02
Dez. 2018
×
Das Kammerorchester Concento Stravagante heisst Nadja Räss herzlich Willkommen zur diesjährigen Konzertreihe im Advent. Gespielt und gesungen werden Werke von Bartok, Schubert, Haydn, Brahms, Markus Flückiger und Nadja Räss.
Der Jodel ist die grosse Leidenschaft von Nadja Räss (*1979). Sie interpretiert eigene Kompositionen sowie Stücke anderer Komponisten, singt historische Naturjodel und sucht begeistert nach ähnlich urtümlichen Gesangsformen aus der gesamten Welt. Die Jodlerin präsentiert ihre Vielseitigkeit regelmässig in Konzerten. Dabei ist sie nicht nur als Solo-Künstlerin unterwegs. Zuweilen steht sie mit vielen namhaften Künstlern im In- und Ausland auf der Bühne: mit den Alderbuebe, mit Willi Valotti, Markus Flückiger, dem Orchester Camerata Schweiz oder dem Organisten Wolfgang Sieber. Das Repertoire umfasst die Bandbreite vom traditionellen Naturjodel, über gängige Jodellieder bis hin zu neu komponierter Jodelliteratur.

Das Kammerorchester Concento Stravagante gehört seit über 30 Jahren zu den führenden Orchestern in der Region Zürichsee. Es besteht mehrheitlich aus Berufsmusiker/innen und engagierten Amateuren. Heute wie damals werden innovative Konzertprogramme aufgeführt. Das Orchester spielt hauptsächlich in der Region Ausserschwyz und in der Stadt Rapperswil. Seit 2000 führt Jens Lohmann das Orchester als künstlerischer Leiter. Concento Stravagante arbeitet mit renommierten Künstlern, meist aus der Region stammend, zusammen.

Gut zu wissen

Datum
Sonntag, 02. Dezember 2018 17:15
Lokalität
Röm.-kath. Pfarrkirche St. Meinrad
Mühlematte 3
8808 Pfäffikon SZ
Preis
Eintritt frei - Kollekte
Export
Event in iCal/Outlook exportieren
 

Kontakt

Röm.-kath. Pfarrkirche St. Meinrad
Mühlematte 3
8808 Pfäffikon SZ