spinner

Kino-Kirche

10
Jan.2020
Kino-Kirche
×
"Selma"
Selma ist ein amerikanisches Geschichtsdrama von Ava Du Vernay aus dem Jahr 2014. Der Film behandelt die Selma-nach-Montgomery-Märsche aus dem Jahr 1965.

Der Film beginnt mit der Verleihung des Friedensnobelpreises 1964 an Martin Luther King. Anschliessend wird das Attentat auf die 16th Street Baptist Church der Baptisten-Gemeinde in Birmingham in Alabama am 15. September 1963, bei dem vier schwarze Mädchen ums Leben kommen, gezeigt.

Nach seiner Rückkehr reist King in Begleitung von anderen führenden Vertretern der SCLC in die Stadt Selma in Alabama. Hier kämpft das Student Nonviolent Coordinating Committee, eine Organisation von Schülern und Studenten, für die Wählerregistrierung von Schwarzen, die trotz des Civil Rights Act von 1964 vielen Schwarzen in den Südstaaten verweigert wird. In Selma bekämpft Sheriff Jim Clark mit aller Härte diejenigen, die sich für dieses Recht einsetzen. Die SNCC- Vertreter sind allerdings in der Frage der Unterstützung von King gespalten. Es kommt zu einer ersten Demonstration vor dem Gerichtsgebäude, in dem die Wählerregistrierung stattfindet. Ein erster Protestmarsch von Selma aus in die Hauptstadt Alabamas.

Gut zu wissen

Datum
Freitag, 10. Januar 2020 19:00
Lokalität
Kirchgemeindehaus Monbijou
Rigiblickstrasse 12
6353 Weggis
Preis
Eintritt frei
Homepage
https://www.reflu.ch/rigi-suedseite/event/-KinoKirche%2C%20%22Selma%22~e30134
Export
Event in iCal/Outlook exportieren
 

Veranstaltungsort

Kirchgemeindehaus Monbijou
Rigiblickstrasse 12
6353 Weggis