spinner

Kultfilme: A Pigeon Sat On A Branch Reflecting On Existence

Roy Andersson bleibt seinem eindrücklichen Stil auch in diesem Film treu. Es ist ein komplexes Kunstwerk, bitterböse, aber ohne wirklich böse zu sein, und liebevoll, aber ohne falsche Zuckrigkeit. Solche Filme vergisst man nie mehr.
Im dritten und letzten Teil von Roy Anderssons ‹Trilogie› über die menschliche Natur führen uns zwei Vertreter für Scherzartikel durch eine Serie von sorgfältig gestalteten tragikomischen Tableaus und versuchen etwas Freude unters Volk zu bringen. Aus der abgehobenen Perspektive einer auf einem Ast sitzenden Taube verfolgen wir die beiden Handlungsreisenden auf ihrem fantastischen Streifzug durch Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Das Banale wird ebenso wie das Heroische mit schräger Ironie und doch voller Mitgefühl vorgeführt. Roy Andersson bleibt seinem eindrücklichen Stil auch in diesem Film treu. Es ist ein komplexes Kunstwerk, bitterböse, aber ohne wirklich böse zu sein, und liebevoll, aber ohne falsche Zuckrigkeit. Solche Filme vergisst man nie mehr.

von Roy Andersson, Schweden 2014, 100 Min, Tragikomödie, Schwedisch/d, ab 14 Jahren

Gut zu wissen

Datum
Donnerstag, 19. Dezember 2019 20:15
Ergänzende Zeitangaben
Bar & Kasse: 19:30 Uhr
Lokalität
TaB Theater am Bahnhof
Tunaustrasse 5
5734 Reinach AG
Preis
Erwachsene: CHF 16.00 Ermässigt: CHF 13.00 Kinder: CHF 12.00
Kontakt
TaB Theater am Bahnhof
TaB Atelierkino
Tunaustrasse 5
5734 Reinach AG
062 771 82 71
Homepage
http://www.tab.ch
Export
Event in iCal/Outlook exportieren
 

Veranstaltungsort

TaB Theater am Bahnhof
Tunaustrasse 5
5734 Reinach AG