spinner

Literaturkurs Geschichten zum Aufwachen – Erzählungen des 20. Jahrh.

Literaturkurs  Geschichten zum Aufwachen – Erzählungen des 20. Jahrh.
×
"Kindern erzählt man Geschichten zum Einschlafen - Erwachsenen, damit sie aufwachen." Das Zitat des argentinischen Autors Jorge Bucay könnte als Motto über diesem Kurs stehen, in dem wir Erzählungen von Autorinnen und Autoren des 20. Jahrhunderts lesen...
"Kindern erzählt man Geschichten zum Einschlafen - Erwachsenen, damit sie aufwachen." Das Zitat des argentinischen Autors Jorge Bucay könnte als Motto über diesem Kurs stehen, in dem wir Erzählungen von Autorinnen und Autoren des 20. Jahrhunderts lesen (ggf. in deutscher Übersetzung): Bei der gemeinsamen Besprechung der Texte üben wir die Interpretation literarischer Kunstwerke, um für ihren vielschichtigen Sinngehalt – und an ihm – aufzuwachen. Im besten Fall erkennen und erleben wir dadurch, was künstlerische Erzählungen können, was Literatur kann.

Moderator: Dr. Ilja Johannes KarenovicsIlja Karenovics

Intensivstudium der russischen Sprache in Bochum. Zwei Semester Medizinstudium, dann Studium der Russischen Philologie, Philosophie und Neueren deutschen Literaturwissenschaft in Basel und Genf. Lizentiat 2002.
2002-2004 wissenschaftlicher Mitarbeiter im Nationalfonds-Projekt «Das Ende der Kunstperiode. Kulturelle Veränderungen des ‹literarischen Feldes› in Russland zwischen 1825 und 1842» an der Universität Zürich (Prof. Dr. J.-U. Peters, Prof. Dr. U. Schmid).
Verlagslektor, selbständiger Übersetzer und Dolmetscher, Text-, Sprach- und Kommunikationsberater.
Von WS 2005/2006 bis HS 2010 wissenschaftlicher Assistent für Literaturwissenschaft am Slavischen Seminar der Universität Basel. 2010 Promotion mit der Arbeit «Weisheitsfreunde. Studien zum Moskauer Kreis der ‹Ljubomudry› (1820-1830) und zur Frage der russischen Philosophie im 19. Jahrhundert».
Von 2010-2018 Geschäftsleiter des Departements Sprach- & Literaturwissenschaften der Universität Basel. Seit Juli 2018 Leiter des Ressorts Bildungsangebote und der Advanced Studies im Vizerektorat Lehre der Universität Basel.

Gut zu wissen

Datum
Dienstag, 08. Januar 2019 19:30 - Dienstag, 29. Januar 2019
Lokalität
Ital Reding-Hofstatt
Rickenbachstrasse 24
6430 Schwyz
Preis
Preis: CHF 100.- für 4 Abende / CHF 30.- für einzelne Abende Anmeldung: bv-sz.ch/events/literaturkurs_2019/
Kontakt
Verein Bürgergesellschaft-Volkshochschule Schwyz
Homepage
https://bv-sz.ch
Export
Event in iCal/Outlook exportieren
 

Kontakt

Ital Reding-Hofstatt
Rickenbachstrasse 24
6430 Schwyz