spinner

Lucerne Festival Orchestra 3

Lucerne Festival Orchestra 3
Solist*innen des Lucerne Festival Orchestra © Priska Ketterer/Lucerne Festival
×
Ives | Pärt | Ligeti u.a.
In diesem Konzert steckt alles drin! Da trifft der Renaissancefürst Carlo Gesualdo, für seine expressiven Madrigale ebenso berühmt wie als Gattinnenmörder berüchtigt, auf den selbsternannten «bad boy of music» George Antheil, dessen Zweite Violinsonate allerlei Schlagermelodien zitiert und den Pianisten überdies als Schlagzeuger einsetzt. Da steht Arvo Pärts meditativer «Glöckchen-Stil» neben einem Glocken-Hymnus des experimentierfreudigen Einzelgängers Charles Ives. Und da ist der komponierende Klaviervirtuose Charles Valentin Alkan mit seinem beklemmenden «Gesang einer Wahnsinnigen am Meeresgestade» zu entdecken. Eine kunterbunte Kammermusik-Revue, unterstützt durch eine verrückte Licht-Regie, haben sich die Musiker*innen des Lucerne Festival Orchestra ausgedacht. Und sie mit allerlei virtuosen Verrücktheiten gespickt – vom Bravourstück des «Teufelsgeigers» Niccolò Paganini bis zu György Ligetis Mysteries of the Macabre, einer Bearbeitung dreier teuflisch schwerer Koloratur-arien, die Reinhold Friedrich auf der Trompete intoniert. Eines eint all diese ganz unterschiedlichen Komponist*innen: Sie gingen eigene Wege und ver-rückten dadurch die musikalischen Massstäbe ihrer Zeit.

Charles Ives (1874–1954)
From the Steeples and the Mountains

George Antheil (1900–1959)
Sonate Nr. 2 für Violine und Klavier

Philipp Jakob Rittler (1637–1690)
Mummum a 6

Niccolò Paganini (1782–1840)
La Campanella aus dem Violinkonzert Nr. 2 h-Moll op. 7

Arvo Pärt (*1935)
Fratres für Posaune und Klavier

György Ligeti (1923–2006)
Mysteries of the Macabre für Trompete und Klavier

Charles-Valentin Alkan (1813–1888)
La chanson de la folle au bord de la mer op. 31 Nr. 8

Carlo Gesualdo (1566–1613)
Tenebrae factae sunt

Galina Ustwolskaja (1919–2006)
Komposition Nr. 1 Dona nobis pacem

Gut zu wissen

Datum
Sonntag, 15. August 2021 19:30
Lokalität
KKL Kultur- und Kongresszentrum Luzern
Europaplatz 1
6005 Luzern
Preis
CHF 50.00
Kontakt
Lucerne Festival
Hirschmattstrasse 13
6003 Luzern
+41 (0)41 226 44 00
Homepage
https://www.lucernefestival.ch/de/programm/solistinnen-des-lucerne-festival-orchestra/1630
Export
Event in iCal/Outlook exportieren
 

Veranstaltungsort

KKL Kultur- und Kongresszentrum Luzern
Europaplatz 1
6005 Luzern