spinner

Meine Frau, die Füchsin

Meine Frau, die Füchsin
Karten Vorderseite
×
Meine Frau, die Füchsin, eine aussergewöhnliche Liebesgeschichte, Theaterstück mit Livemusik
Spiel: Jo Reichmuth, Live-Musik: Christof Trutmann , Regie: Thomy Truttmann

Meine Frau, die Füchsin
Frieda Reineke, die Tüftlerin und Bastlerin werkelt in ihrem Atelier mit Allerlei. Sie liebt Kurioses. Dabei erzählt sie begeistert eine unglaubliche Geschichte: Bei einem Waldspaziergang passiert das Unerklärliche. Lady Tebrick verwandelt sich in eine Füchsin. Für deren Gatte Richard bleibt sie immer noch seine geliebte Frau. Er erinnert sich musikalisch seiner Gedanken und Gefühle.
Ein Theaterstück um Liebe und Eifersucht, ums Loslassen und Bewahren, um Tierisches und Menschliches.
Spiel: Jo Reichmuth, Live-Musik: Christof Trutmann , Regie: Thomy Truttmann
Wir halten die BAG Vorschriften ein. Genaueres siehe unter www.theater-schwyz.ch

Gut zu wissen

Datum
Mittwoch, 28. Oktober 2020 20:00 - 21:20
Weitere Daten
Freitag, 30. Oktober 2020 20:00 - 21:20
Sonntag, 01. November 2020 17:00 - 18:20
Mittwoch, 04. November 2020 20:00 - 21:20
Freitag, 06. November 2020 20:00 - 21:20
Ergänzende Zeitangaben
Türöffnung eine halbe Stunde vor der Aufführung, kein Barbetrieb
Lokalität
Theater-Schwyz
Bahnhofstrasse 178
6423 Seewen SZ
Preis
Fr. 25.00 pro Person
Kontakt
Export
Event in iCal/Outlook exportieren
 

Veranstaltungsort

Theater-Schwyz
Bahnhofstrasse 178
6423 Seewen SZ