spinner

«Perspektiven» Landart Pfad Andermatt –Hospental 2020

08
Jun.
-
31
Okt.2020
«Perspektiven» Landart Pfad Andermatt –Hospental 2020
Luft Loch von Leander Locher, Bild: Claudia Häusler
«Perspektiven» Landart Pfad Andermatt –Hospental 2020
Geheimnis von Vera Dzubiella, Bild: Claudia Häusler
«Perspektiven» Landart Pfad Andermatt –Hospental 2020
Moosringe von Yvonne Christen, Bild: Claudia Häusler
×
Diese als Themenpfad konzipierte und aus reinen Naturmaterialien erstellte Landart-Ausstellung mit dem Titel «Perspektiven» ist zwischen dem 8. Juni und 31. Oktober 2020 in Andermatt zu besichtigen.
Sie wird von Künstlern aus verschiedenen Teilen der Schweiz, insbesondere aus dem Urnerland sowie aus Süddeutschland errichtet.
Die ordnenden Hände dieser Künstlerinnen und Künstler lassen in der Natur Objekte, Installationen und Skulpturen entstehen, die den Betrachter und die Betrachterin überraschen und in ihren Bann ziehen. Es braucht ein waches Auge für die Formen der Natur und Zeit zum Verweilen, um die Objekte auf dem zweieinhalb Kilometer langen Weg zwischen The Swiss House in Andermatt und dem Bahnhof in Hospental zu ergründen.
Der Pfad entlang der Reuss ist von beiden Richtungen einfach zu begehen und grösstenteils kinderwagen-, allenfalls rollstuhltauglich. Der Einstieg ist auf beiden Seiten gut erreichbar und durch öffentliche Verkehrsmittel (Matterhorn Gotthard Bahn) erschlossen. Der Weg führt durch eine naturbelassene Umgebung und entschädigt mit abwechslungsreichen Ausblicken, Durchblicken und Materialien.
Ausgangspunkte:
The Swiss House, Andermatt
Bahnhof, Hospental

Gut zu wissen

Datum
Montag, 08. Juni 2020 7:00 - Samstag, 31. Oktober 2020 21:00
Ergänzende Zeitangaben
bei Tageslicht
Lokalität
The Swiss House Andermatt
Reussen
6490 Andermatt
Preis
unentgeltlich
Kontakt
Claudia Häusler
KULTUR SPUUR
Mühlegasse 11
6314 Unterägeri
079 408 33 18
Homepage
https://kultur.spuur.ch/aktuell
Export
Event in iCal/Outlook exportieren
 

Veranstaltungsort

The Swiss House Andermatt
Reussen
6490 Andermatt