spinner

Rolf Miller - Obacht

Was will er denn jetzt eigentlich sagen? Diese Frage stellt sich wohl jeder, der Rolf Miller zuhört. Das hat zwei Gründe. Er spricht während seiner Shows in odenwäldischer Mundart.
Was will er denn jetzt eigentlich sagen? Diese Frage stellt sich wohl jeder, der Rolf Miller zuhört. Das hat zwei Gründe. Er spricht während seiner Shows in odenwäldischer Mundart. Und dann folgt der sprachlichen Hürde eine Reihe abgehackter und unvollständiger Sätze. Das macht es so spannend, diesem Ausnahme-Kabarettisten zuzuhören. Der preisgekrönte Mann aus Baden-Württemberg verwandelt sich während seines Programms in einen Stammtischredner. Dann spricht er über Frauen, die Politik und alles andere, was bei jedem Stammtisch mal angesprochen werden sollte. Auch wenn man mittlerweile von diesen ganzen Mundart-Kabarettisten vielleicht genug hat, ist Rolf Miller eine erfrischende Abwechslung. Er versucht nicht, ein schlechtes Programm durch Dialekt irgendwie interessant zu machen. Seine Show wird vielmehr durch die Sprache perfektioniert. Hier wird die Kunst der Phrasen auf die Spitze getrieben. Es wird lustig, wenn Rolf Miller die Bühne betritt, nur mit einer Flasche Wasser und einem Stuhl bewaffnet. Diesen Mann sollte man wirklich nicht verpassen. Er verhilft dem Stammtisch zu neuem Glanz. Türöffnung: 19:00 Uhr Beginn: 20:00 Uhr Ende: 22:00 Uhr Altersbeschränkung: Keine. Rollstuhlplätze: Werden über den Veranstalter verkauft und können über folgende Telefonnummer bezogen werden: 062 887 11 11. Weitere Informationen:www.moewikultur.ch (ast)

Gut zu wissen

Datum
Freitag, 20. März 2020 20:00 - 22:00
Lokalität
Gemeindesaal Möriken
Dorfstrasse 1
5103 Möriken AG
Preis
36.10 CHF
Export
Event in iCal/Outlook exportieren
 

Veranstaltungsort

Gemeindesaal Möriken
Dorfstrasse 1
5103 Möriken AG