spinner

Theatertour: Queen Victoria in Luzern

18
Nov.2018
×
Im Sommer 1868 besuchte Queen Victoria von Luzern aus während fünf Wochen inkognito die Innerschweiz. Details aus ihrem Tagebuch bringen uns die Reise der Königin und ihre Erlebnisse mit Land und Leuten näher. Ab 7. Schuljahr
Wir haben die grosse Freude, Ihnen mittzuteilen, dass Ihre Majestät bereit ist, Sie zu einer privaten Audienz zu empfangen. Zuerst führt die Lady of the bedchamber die Besucher/-innen in die Hofetikette ein. Die temperamentvolle Monarchin erzählt mit britischem Humor von ihren Erlebnissen, liest aus dem Reisetagebuch und lässt hinter die Fassade der mächtigsten Frau der damaligen Zeit schauen. Die Besucher/-innen erleben die Geschichte einer Frau, die durch den Tod ihres Ehemannes aus dem Gleichgewicht geraten ist und zwischen Öffentlichkeit und Privatleben aufgerieben wird. Durch den fünfwöchigen Urlaub in der Schweiz, die grandiose Landschaft und die Begegnung mit einfachen Menschen überwindet die damals mächtigste Frau der Welt ihre Trauer und geht voll Zuversicht und mit vielen Erinnerungen in eine neue Zeit.

Altersempfehlung: ab 7. Schuljahr
Für Schulklassen, Gruppen und Firmenanlässe geeignet

Theatertouren ermöglichen sinnliches und kulturelles Lernen mit den Mitteln einer Theaterinszenierung. Die Theatertour ist ein Stationentheater durch das geheimnisvolle Museumslager mit professionellen Schauspielerinnen und Schauspielern. Dabei wird entlang von einzelnen Szenen eine Geschichte erzählt und längst Vergangenes wird wieder lebendig. Die Theatertouren werden von Fachleuten speziell für das Museum geschrieben und inszeniert. Sie dauern 45 Minuten, werden täglich vier bis fünf Mal angeboten und sind im Museumseintritt inbegriffen.

Gut zu wissen

Datum
Sonntag, 18. November 2018 10:00
Lokalität
Historisches Museum
Pfistergasse 24
6003 Luzern
Preis
Im Museumseintritt inbegriffen
Kontakt
Historisches Museum Luzern
6003 Luzern
Export
Event in iCal/Outlook exportieren
 

Kontakt

Historisches Museum
Pfistergasse 24
6003 Luzern