spinner

Herr Eichhorn und der erste Schnee

Nach dem Bilderbuch von Sebastian Meschenmoser | Figurentheater

«Der Winter ist wunderschön», hat der Rehbock erzählt. Leider hat ihn Herr Eichhorn bisher immer verschlafen. Dieses Jahr ist er aber wild entschlossen, wach zu bleiben, bis die erste Schneeflocke gefallen ist. Wenigstens ein Mal will er erleben, wie schön der Schnee ist. Herr Eichhorn wartet und wartet. Aber der Winter lässt sich Zeit. Herr Eichhorn beschliesst, Igel und Bär aus ihrem Schlaf zu wecken. Gemeinsam machen sie sich auf die Suche nach der ersten Schneeflocke.

Eine Geschichte mit Live-Musik übers Wünschen und Warten.

www.luzernertheater.ch/spielplan/kalender

Gut zu wissen

Datum
Mittwoch, 12. Dezember 2018 14:00
Lokalität
Luzerner Theater
Theaterstr. 2
6003 Luzern
Preis
CHF 10 / 15
 

Kontakt

Luzerner Theater
Theaterstr. 2
6003 Luzern
www.luzernertheater.ch