spinner

Konrad, das Kind aus der Konservenbüchse

Nach dem Buch von Christine Nöstlinger. Gustavs Schwestern. Ab 5 Jahren
| Figurentheater | ab 5 Jahren

Ein perfektes Kind: Pflegeleicht, blitzgescheit und macht zum Leidwesen seiner Mitschüler immer genau das, was seine Lehrerin von ihm verlangt. Das ist Konrad. Darüber hinaus ist er ein Qualitätsprodukt aus der Fabrik, das – steril verpackt – plötzlich vor der Haustür der chaotischen Frau Berti Bartolotti landet. Deren grosse Leidenschaft ist es, allerlei Unnützes im Internet zu bestellen. Was aber macht eine alleinstehende Frau mit einem Jungen, der noch dazu so artig geraten ist, dass es ihr manchmal ein bisschen graust? Sie schliesst ihn trotz aller Unterschiede ins Herz. Auch der Apotheker Egon, mit dem Frau Bartolotti zweimal in der Woche ausgeht, ist begeistert und will gern Vater sein.

Richtig kompliziert wird die Sache, als die Fabrik ihren Lieferirrtum erkennt und Konrad zurückverlangt. Zum Glück gibt es da noch Kitti, Konrads Freundin, die ihn mit Witz und Intelligenz retten will. Damit die Männer aus der Fabrik ihn nicht mehr erkennen, muss aus dem Musterknaben so schnell wie möglich ein Rotzlöffel werden!

www.luzernertheater.ch/konraddaskindausderkonservenbuechse

Gut zu wissen

Datum
Samstag, 01. Februar 2020 15:00
Lokalität
Luzerner Theater
Theaterstr. 2
6003 Luzern
Preis
CHF 15 / 10 Kinder
 

Kontakt

Luzerner Theater
Theaterstr. 2
6003 Luzern
www.luzernertheater.ch