spinner

Märchen im Grand Hotel

von Paul Abraham. Die Operette für Luzern. 18.45 Einführung. Festmahl im Hotel Schweizerhof: 3-Gänge-Menu mit musikalischer Überraschung. 2 Stunden vor Vorstellungsbeginn
| Bühne

«Vergebens erstrebt man’s, plötzlich erlebt man’s: das Märchen im Grand Hotel.»

Uraufgeführt 1934 in Wien ist «Märchen im Grand Hotel» von Paul Abraham nun erstmals auf einer Schweizer Bühne zu erleben – und das in einer eigens für Luzern entwickelten Version!
Der Gast ist König, aber was, wenn das geliebte Grand Hotel unter Eintagsfliegen-Touristen und der Übernahme durch einen ominösen Mogul zusammenzubrechen droht? Die rettende Idee, ein Marketing-Film mit Bestseller-Story: Die verbotene Liebe zwischen Kellner (Samuel Streiff) und Prinzessin (Heidi Maria Glössner). Alle Hotelangestellten, vom Room Service bis zum Concierge, werden eingespannt, um dem Hotel zu neuem Glanz – und dabei ihrem eigenen Glück auf die Sprünge zu helfen.

In Kooperation mit dem Grand Hotel Schweizerhof verschmilzt Regisseur Bram Jansen Abrahams 1934 entstandene Operette mit Luzerner Tourismusgeschichte(n). Paul Abraham, der sich Zeit seines Lebens nirgends so zu Hause fühlte wie im Hotel, verbindet beschwingtes ungarisches Liedgut mit Wiener Schmelz und Berliner Biss mit knackigen Jazz-Rhythmen zu einer unwiderstehlichen Melange, die auch Operetten-Neulinge auf den Geschmack bringt! In jeder Vorstellung wird ein Doppelzimmer im Hotel Schweizerhof Luzern verlost!

Einführung jeweils 45 Minuten vor Vorstellungsbeginn www.luzernertheater.ch/maerchenimgrandhotel

Gut zu wissen

Datum
Samstag, 07. Dezember 2019 19:30
Lokalität
Luzerner Theater
Theaterstr. 2
6003 Luzern
Preis
CHF 35 - 130
 

Kontakt

Luzerner Theater
Theaterstr. 2
6003 Luzern
www.luzernertheater.ch