spinner

Theater Improphil

Die Bühnenpiraten entern die «Box». Heute im Bühnenbild von «Sühne»
| Box

Auch in der Spielzeit 18/19 ist das LT nicht sicher! Dieses Mal haben die Bühnenpiraten die «Box» ins Visier genommen, um diese zu entern: Insgesamt vier Mal werden die improphilen Künstlerinnen und Künstler in den vorhandenen Bühnenbildern des LT – angelehnt an die jeweilige Produktion und inspiriert durch Vorgaben aus dem Publikum – neue Geschichten aus dem Stegreif entstehen lassen. Berührende Augenblicke, musikalische Überraschungen und viel Situationskomik sind dabei garantiert!

Das Fernrohr richtet sich zunächst auf die «Kindertotenlieder», deren Setting aufgegriffen und neu bespielt wird. Der Raubzug setzt sich fort, wenn die Armada im November die «Open Kitchen» ansteuert, im Februar auf ihrer Kaperfahrt nicht nur «Schuld» und «Sühne» fordert und schliesslich im April die Kanonen auf das Bühnenbild der «Unscheinbaren» richtet.
Seien Sie dabei, wenn die Bühnenbilder in der «Box» in ganz neuem Licht erscheinen – spontane und mutige Bühnengäste des LT-Ensembles nicht ausgeschlossen.

Beitrag von Theater Improphil auf SRF. www.luzernertheater.ch/buehnenpiraten

Gut zu wissen

Datum
Mittwoch, 06. Februar 2019 19:00
Lokalität
Luzerner Theater
Theaterstr. 2
6003 Luzern
Preis
CHF 30
 

Kontakt

Luzerner Theater
Theaterstr. 2
6003 Luzern
www.luzernertheater.ch