spinner

Zappa on the Hill

31
Mai2019
Zappa on the Hill
×
Faber trifft Frank Zappa auf dem Sonnenberg
| Sonnenberg

In keiner Wohngemeinschaft der 70er und 80er Jahre durfte es fehlen: das Poster jenes Langhaarigen, der mit heruntergezogener Hose auf der Kloschüssel sitzt und dem Betrachter direkt ins Gesicht blickt. Frank Zappa – Ikone, Enfant terrible und Grenzgänger zwischen den musikalischen Welten, der mit seinen Eskapaden und seinem obszönen Witz in gutbürgerlichen Wohnstuben ebenso aneckte, wie er mit seinem Liebäugeln mit der klassischen «E-Musik» eine mit bewusstseinserweiternden Drogen vollgepumpte Rockszene befremdete. Ein Pop-Star, der sich im Zweifel immer für die «B-Seite» des Musikbetriebs entschied.

Seine grossen Vorbilder hiessen Guitar Slim und Big Mama Thornton, aber ebenso Igor Strawinsky, Edgar Varèse und Anton Webern. Doch welche Spuren hat der pop-dadaeske Musikkosmos des Frank Vincent Zappa im kollektiven Gedächtnis der Gegenwart hinterlassen?

Die Sopranistin Marina Viotti wird zum Teil der Schweizer Band Faber. Gemeinsam mit den Schauspielern Aaron Hitz und Ingo Ospelt beschwören sie den unsterblichen Geist des Hofnarren der Rock- und Pop-Geschichte, Frank Zappa. Hier werden die Grenzen der Genres nach allen Regeln der Kunst gedehnt und die Vielfalt der Musik gefeiert: Von der klassischen Moderne über psychedelic Jazz bis zu ehrlichem Rock'n'Roll – gerne auch auf Schweizerdeutsch vorgetragen: Zappa on the Hill und der Sonnenberg klingt!

#ltzappaonthehill

www.luzernertheater.ch/zappaonthehill

Gut zu wissen

Datum
Freitag, 31. Mai 2019 18:00
Lokalität
Luzerner Theater
Theaterstr. 2
6003 Luzern
Preis
Demnächst
 

Kontakt

Luzerner Theater
Theaterstr. 2
6003 Luzern
www.luzernertheater.ch