spinner

Zappa on the Hill

02
Jun. 2019
Zappa on the Hill
×
Sonnenaufgangs-Special
Faber trifft Zappa auf dem Sonnenberg
| Sonnenberg

In keiner Wohngemeinschaft der 70er und 80er Jahre durfte es fehlen: das Poster jenes Langhaarigen, der mit heruntergezogener Hose auf der Kloschüssel sitzt und dem Betrachter direkt ins Gesicht blickt. Frank Zappa – Ikone, Enfant terrible und Grenzgänger zwischen den musikalischen Welten, der mit seinen Eskapaden und seinem obszönen Witz in gutbürgerlichen Wohnstuben ebenso aneckte, wie er mit seinem Liebäugeln mit der klassischen «E-Musik» eine mit bewusstseinserweiternden Drogen vollgepumpte Rockszene befremdete. Ein Pop-Star, der sich im Zweifel immer für die «B-Seite» des Musikbetriebs entschied.

Seine grossen Vorbilder hiessen Guitar Slim und Big Mama Thornton, aber ebenso Igor Strawinsky, John Cage, und allen voran: Edgar Varèse. Doch welche Spuren hat der pop-dadaeske Musikkosmos des Frank Vincent Zappa im kollektiven Gedächtnis der Gegenwart hinterlassen? Jenseits natürlich von «Bobby Brown», der Anti-Hymne auf den amerikanischen Traum? Gemeinsam mit den Musikern der Schweizer Band Faber wagt das Luzerner Theater mit dem B-Sides-Festival eine Kooperation der Extraklasse und beschwört den unsterblichen Geist dieses Hofnarren der Rock- und Pop-Geschichte auf dem Sonnenberg.

#ltzappaonthehill

www.luzernertheater.ch/zappaonthehill

Gut zu wissen

Datum
Sonntag, 02. Juni 2019 5:00
Lokalität
Luzerner Theater
Theaterstr. 2
6003 Luzern
Preis
Demnächst
 

Kontakt

Luzerner Theater
Theaterstr. 2
6003 Luzern
www.luzernertheater.ch