spinner

Altishofen - Bellevue - Grossdietwil

Route
Wanderung
Länge
11.9 km
Dauer
3 ½ h
Tourendetails
Tourendetails
Altishofen - Bellevue - Grossdietwil
Grossdietwil
Foto: Willisau Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
Altishofen - Bellevue - Grossdietwil
Schöner Pausenplatz
Foto: Willisau Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
Altishofen - Bellevue - Grossdietwil
Foto: Willisau Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
Altishofen - Bellevue - Grossdietwil
Foto: Willisau Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
Altishofen - Bellevue - Grossdietwil
Blick zur Jurakette
Foto: Willisau Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
Altishofen - Bellevue - Grossdietwil
Eine typische Waldpassage
Foto: Willisau Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
Altishofen - Bellevue - Grossdietwil
Bei föhnigem Wetter ist die Aussicht zu den Alpen noch imposanter
Foto: Willisau Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
Altishofen - Bellevue - Grossdietwil
Foto: Willisau Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
Altishofen - Bellevue - Grossdietwil
Das ehemalige Kurhaus Richenthal
Foto: Willisau Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
Altishofen - Bellevue - Grossdietwil
Hinter Huebäbni 609m
Foto: Willisau Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
Altishofen - Bellevue - Grossdietwil
Foto: Willisau Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
Altishofen - Bellevue - Grossdietwil
Unterwegs Richtung Bellevue
Foto: Willisau Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
×

Diese Tour führt am Schloss Altishofen vorbei auf abwechslungsreichen Wegen über weite Felder und lichte Wälder. Beim Bellevue bietet sich eine schöne Aussicht zu den Alpen und der Jurakette.

Ein erster Höhepunkt der Wanderung erwartet uns schon zu Beginn der Tour mit dem prächtigen Ensemble mit Kirche, Schloss und Kornschütte. Weiter führt uns der Weg durch den Schlosswald bis zum ehemaligen Kurhaus Richenthal, einst eine berühmte kneippsche Kur- und Wasserheilanstalt. Weiter geht es an Bauernhöfen und Wiesen vorbei Richtung Erpolingen und es bieten sich uns eine immer schönere Aus- und Weitsicht. Beim Bellevue, welches seinem Namen mehr als gerecht wird, sieht man bei guter Fernsicht vom Säntis bis zu den Berner Alpen und der Jurakette. In weniger als einer Stunde erreichen wir das Dorf Grossdietwil.

Technische Details

Art der Tour
Wanderung
Start der Tour
Altishofen (Bushaltestelle Unterdorf)
Ende der Tour
Grossdietwil
Schwierigkeit
Mittel
Kondition
3 / 6
Aufstieg
412 m
Abstieg
324 m
Beste Jahreszeit
Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember
Wegbeschreibung

Altishofen Schloss - Kurhaus Richenthal - Ärpolingen – Bellevue - Totenboden - Grossdietwil

Ausrüstung
  • Dem Wetter entsprechende Kleidung
  • Gutes Schuhwerk
  • Wanderstöcke sind empfehlenswert
  • Fotoapparat 
  • Tagesrucksack
Tipp des Autors

Schloss Altishofen

Aussichtspunkt Bellevue

Gasthaus Löwen Grossdietwil

Export
GPX Download

Höhenprofil

Gut zu wissen

Parken

Beim Schloss Altishofen hat es gebührenfreie Parkplätze

Erreichbar mit Bus und Bahn
Ja
Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bus nach Altishofen Unterdorf

Leider sind die Verbindungen spärlich. Beachten Sie den Fahrplan!

Alternative: Wanderung ab Bahnhof Nebikon, zusätzliche Wanderzeit 30 Minuten.