spinner

Clariden Höhenweg

Route
Wandern
Länge
11.1 km
Dauer
4 h
×
Der aussichtsreiche Clariden Höhenweg beginnt zuoberst am legendären Klausenpass. Der erste Abschnitt bis zum
Gemsfairenhüttli ist geprägt vom Schwemmgebiet und der Aussicht zum imposanten Clariden. Ab dem Gemsfairenhüttli führt der
Weg über weit zerstreute Alpgebiete zum lohnenden Aussichtspunkt Fisetenpass. Auf dem Pass überblicken Sie das gesamte
Gebiet des Urnerbodens, umgeben von den wuchtigen Bergketten. Der Urnerboden bildet die grösste Schweizer Alp. Über 1600
Stück Grossvieh werden hier gesömmert. Ab dem Fisetenpass führt der Bergwanderweg entlang des Fisetengrats zum
Aussichtspunkt Chamerstock.

Technische Details

Art der Tour
Wandern
Start der Tour
Klausenpass
Ende der Tour
Chamerstock
Schwierigkeit
Mittel
Kondition
4 / 6
Aufstieg
675 m
Abstieg
546 m
Beste Jahreszeit
Juli, August, September
Wegbeschreibung
Klausenpass - Firnband - Gemsfairhüttli - Fistenpass - Fistengrat - Chamerstock
Sicherheitshinweise
Diese Route verläuft ganz oder teilweise auf signalisierten Wegen der Kategorie Bergwanderweg
Ausrüstung
Wir empfehlen folgende Ausrüstung: Feste Bergschuhe, mittelgrosser Rucksack mit Hüftgurt, Sonnenschutz, Regenbekleidung, Wanderstöcke, Taschenapotheke, Picknick, genügend Flüssigkeit.
Export
GPX Download

Höhenprofil anklicken

Gut zu wissen

Erreichbar mit Bus und Bahn
Nein
Weitere Informationen und Links
Urner Wanderwege, www.urnerwanderwege.ch, infournerwanderwege.ch