spinner

Haldi

Route
Schneeschuhwandern
Länge
7.2 km
Dauer
3 ½ h
Haldi
Foto: Region Luzern-Vierwaldstättersee
Die Sonnenterasse
Foto: Region Luzern-Vierwaldstättersee
Bergkapelle Haldi
Foto: Region Luzern-Vierwaldstättersee
Haldi
Foto: Region Luzern-Vierwaldstättersee
×
Die Sonnenterrasse Haldi bietet sehr viele Schneeschuh-Wandermöglichkeiten. Die Routen sollen als Wandervorschlag dienen und können auch abgekürzt werden.

Die Schneeschuhrouten auf der Sonnenterrasse beginnen bei der Bergstation der Seilbahn Schattdorf-Haldi. Es sind zwei Routen markiert. Dieselben dienen als Vorschlag und führen teilweise durch verschiedene Gebiete. Die blau markierte Route ist geeignet für Einsteiger (Variante A). Die Route rot gilt als eher anspruchsvoll und deren Wendepunkt liegt bei ca. 1'450 Höhenmetern. Ab der Haldibergkapelle entspricht die Abstiegsroute dem blau beschilderten Pfad bis zur Seilbahn der Bergstation der Luftseilbahn.

Hinweis(e)
Schneeschuhmiete:
Luftseilbahn Schattdorf-Haldi, Tel. +41 (0)41 870 21 09
Stöcke müssen selber mitgebracht werden

Siehe auch
Uri Tourismus AG
Schützengasse 11
CH-6460 Altdorf
Tel. +41 (0)41 874 80 00
Fax +41 (0)41 874 80 01
Email: info@uri.info
Internet: www.uri.info

Gemeinde Schattdorf: www.schattdorf.ch

Auto AG Uri: www.aagu.ch

Luftseilbahn:
Schattdorf - Haldi Tel: +41 (0)41 870 21 09

Berggasthäuser und Restaurants:
Berggasthaus Haldi: www.berggasthaus-haldi.ch
Restaurant Alpenrösli: www.rest-alpenroesli-haldi.ch

Berghütten in der Umgebung:
Berg- und Skihaus Oberfeld Tel: +41 (0)41 870 03 87

Technische Details

Art der Tour
Schneeschuhwandern
Start der Tour
Schattdorf, Bergstation Haldi
Schwierigkeit
Mittel
Kondition
3 / 6
Aufstieg
363 m
Abstieg
363 m
Wegbeschreibung
Haldi - Wichli - Sonntagsboden - Oberfeld - Billentrog - Kapelle - Mehrzweckgebäude - Haldi
Export
GPX Download

Höhenprofil anklicken