spinner

Höhenweg Hoch-Ybrig

Route
Wandern
Länge
2.9 km
Dauer
1 ½ h
Bergstation Sternen, Hoch-Ybrig
Foto: Region Luzern-Vierwaldstättersee
Auf dem Höhenweg, Hoch-YBrig
Foto: Unbekannt
Bergstation Sternen, Hoch-Ybrig2
Foto: Unbekannt
Auf dem Spirstock, Hoch-Ybrig
Foto: Unbekannt
×

Der Höhenweg zwischen Sternen – Spirstock ist gut ausgebaut und ein Genuss für Gross und Klein.

Ab dem Seebli im Hoch-Ybrig  fahren Sie mit der Sesselbahn Sternen zum Chli Sternen.  Die traumhafte Rundsicht auf die imposanten Schwyzer-, Urner- und Glarnerberge lässt den Alltag in weite Ferne rücken.
Bis zum Wilde Maa verläuft der Wanderweg auf einem gut ausgebauten Weg, nahe dem Grat entlang.
Nach dem Abstieg zum Nühüttli folgt für den Aufstieg zum Spirstock eine kleine Herausforderung.  Der erste Teil des Aufstieges ist mit vielen Stufen versehen. 
Der Ausblick ab Spirstock auf den Vierwaldsättersee und die umliegenden Berge ist grandios.
Der Rückweg können Sie bequem mit der Sesselbahn Spirstock oder aber auch zu Fuss zum Ausgangspunkt bewältigen.

 

 

Technische Details

Art der Tour
Wandern
Start der Tour
Klein Sternen
Ende der Tour
Spirstock
Schwierigkeit
Leicht
Kondition
2 / 6
Aufstieg
118 m
Abstieg
162 m
Beste Jahreszeit
Juli, August, September, Oktober
Wegbeschreibung

Klein Sternen - Wilde Mee - Nühüttli - Spirstock

Ausrüstung

Gutes Schuhwerk empfehlenswert

Export
GPX Download

Höhenprofil anklicken

Gut zu wissen

Parken

Gratisparkplätze bei der Talstation der Luftseilbahn Weglosen-Seebli

Anreise / Rückreise

Auf der Autobahn A3 fahren Sie bis  Ausfahrt  Richterswil/Schindellegi, weiter in  Richtung Samstagern, Biberbrugg, Einsiedeln. Danach Wegweiser Richtung Ybrig bis Unteriberg - Hoch-Ybrig

Erreichbar mit Bus und Bahn
Nein
Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Einsiedeln, weiter mit dem Postbus nach, Hoch-Ybrig Weglosen