spinner

Hohmattweg - Wildererweg

Route
Wanderung
Länge
2.9 km
Dauer
2 h
Tourendetails
Tourendetails
Hohmattweg - Wildererweg
Foto: Engelberg - Titlis Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
Hohmattweg - Wildererweg
Foto: Engelberg - Titlis Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
Hohmattweg - Wildererweg
Foto: Engelberg - Titlis Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
×

Der Weg heute – wie damals

Der kürzeste Fussweg auf die Fürenalp führt über die Alp "Hohmatt". Aufgrund der direkten Linienführung finden Sie Steigungen vor, die es in sich haben. Daher ist der Weg nur für fitte und trittsichere Wanderer zu empfehlen bei trockener Witterung.

Der Weg quert etliche kleinere und grössere Bäche, welche sich in unmittelbarer Nähe über Wasserfälle zu Tale stürzen. Zudem gewinnen Sie einen herrlichen Blick ins Tal oder in die gegenüberliegende Bergwelt wie Grassengletscher oder Galtiberg – um nur einige zu nennen. Auch führt der Weg über die Hohmatthütte ca. in der Mitte der Strecke. Dieser Ort gilt als Kraft Ort – und wird jedem bei der Begehung und Begegnung klar fühlbar. Im letzten Drittel können herrliche Einblicke in die Fürenwand gewonnen werden. So manch einer kann bei gutem Auge eine Gämse entdecken.

Geschichte

Dieser Weg wurde bereits vor 100 Jahren durch den SAC Engelberg begangen und beschrieben. Im Jahr 2010 wurde durch den SAC eine Jubiläumsbegehung organisiert und durchgeführt.

Schon vor 100 Jahren wurde der Weg als Zugang zu den Alpweiden und Heuplätzen genutzt. Da einige Stellen vom Tal schlecht einsehbar waren, wurde dieser als „Wildererweg" genutzt. Diese Gegend bot nicht nur dem Wild Schutz sondern auch dessen Jäger.

Technische Details

Art der Tour
Wanderung
Start der Tour
Wasserfall
Ende der Tour
Fürenalp
Schwierigkeit
Unbekannt
Kondition
0 / 6
Aufstieg
767 m
Abstieg
0
Wegbeschreibung
Wasserfall-Hohmatt-Fürenalp
Sicherheitshinweise
Aufgrund der direkten Linienführung finden Sie Steigungen vor, die es in sich haben. Daher ist der Weg nur für fitte und trittsichere Wanderer zu empfehlen bei trockener Witterung.
Tipp des Autors

Nach dem sportlichen Aufstieg geniessen Sie auf der Fürenalp die Gastfreundschaft im Bergrestaurant und träumen vom herrlichen Aufstieg...

Export
GPX Download

Höhenprofil

Gut zu wissen

Parken
Parkplätze stehen in Engelberg kostenpflichtig zur Verfügung.
Anreise / Rückreise
Mit dem Auto fahren Sie auf der A2 (Basel-Gotthard) bis Stans Süd, dann auf der  Hauptstrasse 20 km nach Engelberg. Engelberg liegt 30 Minuten von Luzern, 1 Stunde und 15 Minuten von Basel, Zürich oder Bern.
Erreichbar mit Bus und Bahn
Nein
Öffentliche Verkehrsmittel
Nationale und internationale Verbindungen (ab Zürich Flughafen Verbindungen im Halbstundentakt mit ca. 1h Fahrzeit) bis Luzern.Danach mit der Zentralbahn in 43 Minuten durch abwechslungsreiche Landschaft und Schluchten hinauf nach Engelberg.
Weitere Informationen und Links