spinner

Langis - Miesenstock - Langis

Route
Wanderung
Länge
10.8 km
Dauer
4 h
Langis - Miesenstock - Langis
Kreuz Miesenstock
Foto: Obwalden Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
Langis - Miesenstock - Langis
Birkhühner
Foto: Obwalden Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
×

Rundwanderung ab Langis mit wunderbarer Rundsicht von Pilatus über der Bergkranz des Sarneraatals bis zu den Berner und Waadtländer Alpen.

Technische Details

Art der Tour
Wanderung
Start der Tour
Parkplatz Langis
Ende der Tour
Parkplatz Langis
Schwierigkeit
Mittel
Kondition
4 / 6
Aufstieg
674 m
Abstieg
673 m
Beste Jahreszeit
Juni, Juli, August, September, Oktober
Wegbeschreibung

Von der Postautohaltestelle im Langis führt der Weg hinab in die Ochsenalp und überquert den Steinibach. Hier befindet man sich abwechselnd im national geschützten Hochmoor- und Flachmoorgebiet. Beim Anstieg durch den Münchboden zeigt sich dies durch die besonders angepassten Lebensgemeinschaften von Riedpflanzen und Tieren.

Von der Alp Seli steigt der Weg durchs Mettlenbüel auf den Grat stärker an und erreicht westwärts den Riedmattstock. Eine wunderbare Rundsicht vom Pilatus über den Bergkranz des Sarneraatals bis zu den Berner und Waadtländer Alpen eröffnet sich. Auf der Gratwanderung zum Miesenstock führt der Weg durch eine abwechslungsreiche Alpenflora. Vom Miesenstock, der Name stammt ursprünglich von Moos, bietet sich ein weiter Überblick über das BLN-Gebiet Haggleren-Glaubenberg. Das bedeutet, das ganze Gebiet gehört zum Bundesinventar der Landschaften und Naturdenkmäler von nationaler Bedeutung. Zusätzlich eröffnet sich ein Blick ins Mittelland und bis zum Jura.

Über Trogenegg gelangt man zur Seewenegg und wieder hinunter zum Glaubenbergpass. Mit dieser Rundwanderung wird praktisch der ganze, bekannte Bundes-Schiessplatz Glaubenberg umrundet.

Export
GPX Download

Höhenprofil anklicken

Gut zu wissen

Parken

Auf dem Langis stehen 500 kostenpflichtige Parkplätze zur Verfügung. Nehmen Sie genügend Münzen mit um die Parkautomaten zu bedienen. 

Anreise / Rückreise

Auf der A2 von Luzern her im Tunnel auf die A8 Richtung Interlaken, Sarnen wechseln. Auf der A8 weiterfahren bis zur Ausfahrt Sarnen Nord, in allen drei Kreissel jeweils geradeaus fahren Richtung Glaubenberg. 

Von Interlaken via Brünig auf der A8 bis zur Ausfahrt Sarnen Nord, links abbiegen Richtung Sarnen und in  allen drei Kreisseln geradeaus fahren Richtung Glaubenberg. 

Erreichbar mit Bus und Bahn
Nein
Öffentliche Verkehrsmittel

Das Langis ist ab Sarnen mit dem Postauto erreichbar. Prüfen Sie die Verbindungen unter www.postauto.ch