spinner

Merliseeli - Iwi Kapelle

Route
Winterwandern
Länge
4.4 km
Dauer
1 ½ h
Winterwanderung zur Iwi Kapelle
Foto: Obwalden Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
Winterwandern auf Mörlialp
Foto: Obwalden Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
Winterwandern auf Mörlialp
Foto: Obwalden Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
×

Auf Mörlialp befindet sich die herrliche Winterrundwanderung zum Merliseeli, die in bester Erinnerung bleiben wird.

Der Winterwanderweg startet beim Bergrestaurant Mörlialp und führt in nördlicher Richtung vorbei am gefrorenen Merliseeli. Unmittelbar nach dem See führt die Strecke westwärts in den Wald, wo ab und zu Wild zu sehen ist. Auf signalisiertem Pfad geht es der Hackerenhütte entgegen. Nach wenigen Schritten gelangt man zu einer Forststrasse, die zur Iwi Kapelle bei Pkt. 1269 führt. Eine einmalige Aussicht ist von dort aus garantiert.
Der Rückweg erfolgt auf dem präpariertem Weg entlang des Gipsgrabens. Nach 20 min. erreicht man wieder das Bergrestaurant Mörlialp.

Technische Details

Art der Tour
Winterwandern
Start der Tour
Merlisee
Ende der Tour
Merlisee
Schwierigkeit
Leicht
Kondition
2 / 6
Aufstieg
85 m
Abstieg
85 m
Beste Jahreszeit
Januar, Februar, März, Dezember
Export
GPX Download

Höhenprofil anklicken

Gut zu wissen

Anreise / Rückreise

Mit Privatauto von Giswil über Panoramastrasse bis Mörlialp (gratis Parkplätze). Postauto (Skibus Mörlialp) fährt an Wochenenden und während den Schulferien 3x täglich ab Bahnhof Giswil.

Erreichbar mit Bus und Bahn
Nein