spinner

SchweizMobil 3: Nord-Süd-Route

Route
Velotour
Länge
368.9 km
Dauer
1.2 Tage
Tourendetails
Tourendetails
SchweizMobil 3: Nord-Süd-Route
Kapellbrücke.
Foto: Jochen Ihle, Wandermagazin SCHWEIZ
SchweizMobil 3: Nord-Süd-Route
Foto: Bruno Kohl, DAV Sektion Pforzheim
SchweizMobil 3: Nord-Süd-Route
Foto: Unbekannt
SchweizMobil 3: Nord-Süd-Route
Das Castello di Montebello ist Teil der Befestigungsanlagen von Bellinzona.
Foto: Public Domain, Outdooractive Redaktion
SchweizMobil 3: Nord-Süd-Route
Blick auf Luzern vom Vierwaldstättersee aus
Foto: CC0 via pixabay
×

Die Nord-Süd-Route führt durch die grossen Schweizer Landschaftsräume Jura, Mittelland, Zentralschweiz und über die Alpen in die Südschweiz.

Leichte Route. Von Basel, der Stadt mit dem dichtesten kulturellen Angebot in ganz Europa radeln wir durch das grösste Kirschenanbaugebiet der Schweiz, dem Baselbiet. Von Aarau, der Stadt mit den spätgotischen und barocken Reihenhäusern mit den reich verzierten Giebel-Dächer geht es weiter über Luzern, dem Tor zur Zentralschweit nach Stans.

Bei der zweiten Etappe ab Stans steigen die Anforderungen. Durchs Urnerland, der bedeutensten Alpentransitroute zwischen Norden und Süden über den Gotthardpass durchs Tessin, der Sonnenstube der Schweiz zum südlichsten Punkt der Schweiz, nach Chiasso.

Technische Details

Art der Tour
Velotour
Start der Tour
Basel
Ende der Tour
Chiasso
Schwierigkeit
Schwer
Kondition
5 / 6
Aufstieg
3327 m
Abstieg
3345 m
Beste Jahreszeit
Juni, Juli, August, September, Oktober
Wegbeschreibung

Basel - Pratteln - Liestal - Gelterkinden - Schaffmatt - Aarau - Schöftland - Sursee - Sempach - Luzern - Stansstaad - Stans - Beckenried - Gersau - Brunnen - Sisikon - Flüelen - Altdorf - Erstfeld - Göschenen - Andermatt - Gotthardpass - Airolo - Faiso - Biasca - Arbedo - Bellinzona - Giubiasco - Monte Ceneri - Rivera Bironico - Taverne - Agno - Melide - Mendrisio - Chiasso

Ausrüstung

Fahrtüchtiges Fahrrad und genügend Flüssigkeit für unterwegs

 
Export
GPX Download

Höhenprofil

Gut zu wissen

Parken

Kostenpflichtige Parkplätze vorhanden

Anreise / Rückreise

Autobahn bis nach Basel

Erreichbar mit Bus und Bahn
Ja
Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug bis Basel