spinner

Karin Thürig Rundfahrt

Route
Radsport
Länge
11.6 km
Dauer
1 ½ h
Baldeggersee
Foto: perretfoto.ch
Aussicht auf den Baldeggersee
Foto: Region Luzern-Vierwaldstättersee
×

Diese Tour wurde rund um die Heimat der erfolgreichen Radrennfahrerin Karin Thürig erstellt. In der Region wohnhaft, absolvierte sie viele Rad-Kilometer in ihrer Umgebung. Karin Thürig wurde 3. an den Olympischen Spielen 2004 und 2008, 2004 und 2005 wurde sie Weltmeisterin im Zeitfahren.

Die Karin-Thürig-Rundfahrt ist eine Tour von zirka 10 km von Retschwil mit Blick auf den Baldeggersee am Hang der Erlosen nach Nunwil und wieder zurück nach Retschwil. Die Strasse ist geteert, daher ideal für das Rennvelo oder die Inline Skates, aber auch mit dem Bike, mit der Pferdekutsche oder auch zu Fuss ein wahres Vergnügen.

Von Retschwil führt die Strecke auf dem Radweg entlang dem See Richtung Ermensee oder Hitzkirch bis zur Verzweigung Stäfligen. Da geht es links hoch. Von da folgt ein kleiner Aufstieg auf Nebenstrassen. Ungestört können Sie hier die Höhenmeter bewältigen. Bei der Abzweigung Vorderzelg geniessen Sie die wunderbare Aussicht auf den Baldeggersee, das Schloss Heidegg und den Lindenberg auf der Gegenseite sowie die fantastischen Voralpen.

Die Tour führt Sie nun von Vorderzelg, dem höchsten Punkt auf 653 m.ü.M über die Alp und den Eigen. Ab Sidenthal führt die Abfahrt über den Sidenberg nach Nunwil. In Nunwil biegen Sie wieder in die Strasse ein und fahren in Richtung Retschwil zurück an den Ausgangspunkt.

Nach oder während der Radtour können Sie sich in den Restaurants verpflegen, oder einen Sprung in den Baldeggersee zur Abkühlung wagen. Das Seebad in Baldegg ist ideal dafür. Auch gibt es Möglichkeiten ein Picknick am Baldeggersee einzunehmen.

Technische Details

Art der Tour
Radsport
Start der Tour
Landgasthof Mühleholz, Retschwil
Ende der Tour
Landgasthof Mühleholz, Retschwil
Schwierigkeit
Leicht
Kondition
2 / 6
Aufstieg
232 m
Abstieg
232 m
Beste Jahreszeit
März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober
Wegbeschreibung

Retschwil - Stäflige - Vorderzelg - Eigen - Nunwil - Retschwil

Tipp des Autors

Verpflegung: Landgasthof Mühleholz, Retschwil

Export
GPX Download

Höhenprofil anklicken

Gut zu wissen

Parken

Gibt es beim Landgasthof Mühleholz.

Erreichbar mit Bus und Bahn
Ja
Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der S9 ab Luzern oder Lenzburg nach Baldegg oder Ermensee.

Weitere Informationen und Links

Seetaltourismus

Kronenplatz 24

CH-5600 Lenzburg

Tel: +41 (0)62 886 45 46

Fax: +41 (0)62 886 45 35

E-Mail: seetaltourismuslenzburg.ch

Internet: www.seetaltourismus.ch