spinner

Tell-Trail Etappe 1: Altdorf - Muotatal

Route
Wanderung
Länge
22.4 km
Dauer
ca. 5 ½ h
Tourendetails
Tourendetails
Tell-Trail Etappe 1: Altdorf - Muotatal
Klettersteig Biel
Foto: Uri Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
Tell-Trail Etappe 1: Altdorf - Muotatal
Aussicht auf Altdorf
Foto: Uri Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
Tell-Trail Etappe 1: Altdorf - Muotatal
Dorf Bürglen
Foto: Uri Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
Tell-Trail Etappe 1: Altdorf - Muotatal
Telldenkmal in Altdorf
Foto: Uri Tourismus, Region Luzern-Vierwaldstättersee
×

Die erste Etappe des Tell-Trails führt von Altdorf entlang der Via Suworow über den Chinzigpass durch das Wängital ins Muotatal.

Anreise nach Altdorf und Gepäckabgabe. Mit dem Postauto fahren Sie nach Bürglen mit anschliessender Seilbahnfahrt nach Ruogig. Der erste Abschnitt des Tell-Trails führt Sie entlang der Via Suworow über den Chinzigpass. Der Chinzigpass begeistert mit bizarren Felsformationen und dem Bilck auf die Alpenkette im Chinzer- und Hürital. Der Wanderweg führt weiter durch das von Gipfeln umrahmte Wängital und dann entlang des Hüribachs ins Muotatal.

 

Gehzeit: 5.5 Stunden, Strecke: 18km (ohne Seilbahn & Busstrecke), Aufstieg: 556hm (mit Bergbahnen: 1'636hm), Abstieg: 1'468hm

Technische Details

Art der Tour
Wanderung
Start der Tour
Telldenkmal Altdorf
Ende der Tour
Dorfeingang Muotathal
Schwierigkeit
Mittel
Kondition
3 / 6
Aufstieg
556 m
Abstieg
1447 m
Beste Jahreszeit
Juni, Juli, August, September, Oktober
Wegbeschreibung
Anreise nach Altdorf und Gepäckabgabe. Mit dem Postauto fahren Sie nach Bürglen mit anschliessender Seilbahnfahrt nach Ruogig. Der erste Abschnitt des Tell Trails führt Sie entlang der Via Suworow über den Chinzigpass. Der Chinzigpass begeistert mit bizarren Felsformationen und dem Bilck auf die Alpenkette im Chinzer- und Hürital. Der Wanderweg führt weiter durch das von Gipfeln umrahmte Wängital und dann entlang des Hüribachs ins Muotatal.
Sicherheitshinweise

T3 anspruchsvolles Bergwandern.

  • Gute Trittsicherheit
  • Durchschnittliches Orientierungsvermögen
  • Elementare alpine Erfahrung
Ausrüstung
Gute Wanderschuhe.
Export
GPX Download

Höhenprofil

Gut zu wissen

Parken
Verschiedene Parkmöglichkeiten in der Stadt Luzern. 
Erreichbar mit Bus und Bahn
Ja
Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug bis nach Flüelen, von dort den Bus bis zum Telldenkmal in Altdorf. 

Oder mit dem Tellbus direkt von Luzern nach Altdorf. 

Weitere Informationen und Links

Diese Etappe gehört zum Fernwanderweg Tell-Trail, welcher in acht Etappen durch die ganze Region Luzern-Vierwaldstättersee verläuft.

Mehr Infos zum Tell-Trail unter www.luzern.com/telltrail