spinner

Wildbeobachtungspfad Emmetten

Route
Wandern
Länge
10.9 km
Dauer
4 h
Steinböcke - König der Alpen
Foto: Region Klewenalp, Region Luzern-Vierwaldstättersee
Wildbeobachtungspfad - mit Aussicht über den Vierwaldstättersee
Foto: Region Klewenalp, Region Luzern-Vierwaldstättersee
×

Beobachten Sie Birkhähne bei der Balz und mit etwas Glück und scharfem Auge Steinwild in der freien Natur hoch über Emmetten und Beckenried. Ausgerüstet mit Feldstecher und Rucksack folgen Sie dem ehemaligen Wildhüter, der Ihnen die Plätze zeigt, wo sich im Niederbauengebiet Tiere aufhalten.

Der einzigartige Wildbeobachtungspfad führt von Niederbauen zur Stockhütte oder über Heitliberg bis zur Klewenalp. Je nach gewählter Route beträgt die Wanderzeit zwischen 3 und 4 1/2 Stunden.

Unterwegs erfahren Sie auf 16 Infotafeln mehr zu einheimischen Tieren und zwölf verschiedenen Vögeln. Das Moorgebiet der Region Niederbauen ist einzigartig und darum auch geschützt.

Je nach Jahreszeit halten sich die Tiere an unterschiedlichen Orten auf. Der fach- und ortskundige Führer zeigt Ihnen die besten Plätze für Beobachtungen.

Technische Details

Art der Tour
Wandern
Start der Tour
Niederbauen
Ende der Tour
Stockhütte oder Klewenalp
Schwierigkeit
Mittel
Kondition
3 / 6
Aufstieg
473 m
Abstieg
765 m
Beste Jahreszeit
Juni, Juli, August, September, Oktober
Wegbeschreibung

Niederbauen - Stockhütte oder Niederbauen - Heitliberg - Klewenalp

Export
GPX Download

Höhenprofil anklicken

Gut zu wissen

Erreichbar mit Bus und Bahn
Ja