spinner

Staudamm Göscheneralp - eine Kraftwerksführung

Göscheneralpsee mit Staudamm / Foto: Centralschweizerische Kraftwerke AG

×

Besichtigen Sie zusammen mit einem Mitarbeitenden des Kraftwerks Göschenen den 155 Meter hohen Staudamm auf der Göscheneralp. Die Tour führt Sie in den Staudamm. 300 Stufen bringen Sie runter zu den Drosselklappen, dann weiter zum Grundablass. Von dort aus fahren Sie mit einer Standseilbahn wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Die Führungen sind von Juni bis Oktober buchbar.

Natürlicher Energiespeicher

Der Göscheneralpsee dient als Energiespeicher und fasst ein Volumen von 75 Millionen Kubikmeter Wasser. Das im Sommer gespeicherte Wasser wird im Winter für die Stromerzeugung genutzt. Gestaut wird der See durch einen bepflanzten Erddamm von 155 Metern Höhe und 540 Metern Länge. An seiner Basis ist der Damm 700 Meter breit. Insgesamt wurden 9.3 Millionen Kubikmeter Material verbaut wurden.

 

Standort und Kontakt

Wasserwelten Göschenen
Göscheneralpstrasse 6
6487 Göschenen
+41 (0)77 530 08 84
infowasserwelten.ch
www.wasserwelten.ch