spinner

Klavierkünste und Tastenzauber am Piano-Festival Luzern

© Georg Anderhub/LUCERNE FESTIVAL

×

Im November treffen sich Meisterpianisten und junge Klavierspieler beim Lucerne Festival am Piano. Sie zeigen ihr Können im Konzertsaal des KKL Luzern und sorgen für stimmungsvolle Jazznächte in Luzerns schönsten Bars und Restaurants.

Neun Tage Tastenzauber: Erleben Sie Meisterpianisten wie Arcadi Volodos, Evgeny Kissin, Igor Levit oder Mitsuko Uchida mit Soloauftritten und Klavierkonzerten. Einen Schwerpunkt bilden in diesem Jahr, am Vorabend der Feierlichkeiten zu seinem 250. Geburtstag, Klavierwerke Ludwig van Beethovens. In der Reihe «Debut» können Sie die Stars von Morgen entdecken. Und «Piano Off-Stage» sorgt für stimmungsvolle Jazznächte in Luzerns schönsten Bars und Restaurants.

Piano Off-Stage

Das «Piano Off-Stage» ist der Nebenschauplatz des Piano-Festivals. International renommierte Jazz Musiker sind zu Gast und gestalten rund vierzig Konzerte. Jeden Abend wechseln sie den Spielort, damit alle Künstler in allen Lokalitäten auftreten können. Sie können also nicht nur ganz unterschiedliche Spielarten des Jazz anhören, sondern auch auf einen Streifzug durch Luzerns schönste Bars und Restaurants gehen.

 

Standort und Kontakt

Lucerne Festival
6002 Luzern
+41 (0)41 226 44 00
infolucernefestival.ch
www.lucernefestival.ch