spinner

Eisfischen auf der Melchsee-Frutt

Der Melchsee liegt auf 1920 Metern über Meer in der Ferienregion Melchsee-Frutt. Auch im Winter wird hier gefischt. Sechs Arten Salmoniden sind im Melchsee zu hause. Im letzten Winter wurden rund 1000 Fische gefangen.

Ab Januar bis Mitte April können Sie mit einem Eisfischer Guide einen Tag auf dem Eis verbringen. Er begleitet Sie und berät Sie beim Fischen. Sie dürfen pro Tag fünf Forellen oder Saiblinge fangen. Die Angel, Köder und Schneeschuhe bringen Sie mit oder mieten Sie vor Ort. Schaufel und Eisbohrer werden zur Verfügung gestellt.

Der Eisfischer-Erlebnistag kostet CHF 55 pro Person. Sie sind von 09.00 Uhr bis 15.30 Uhr unterwegs. Melden Sie sich online an unter melchsee-frutt.ch

Erlebnisbericht Eisfischen

Lesen Sie wie das Eisfischen dem passionierten Fischer Ueli gefallen hat. Er war ein Tag mit dem einheimischen Guide Gusti Berchtold auf dem gefrorenen Melchsee am Fischen.

Mehr erfahren