spinner

Beckenried-Risletenschlucht-Treib

Route
Randonnée
Longueur
10.5 km
Temps de voyage
env. 3 ½ h
Tour details
Tour details
Beckenried-Risletenschlucht-Treib
Risletenschlucht
Photo: outsideisfree.ch, Nidwalden Tourismus
Beckenried-Risletenschlucht-Treib
Beckenried Rütenen; Broncekopf "Ubinas" des Künstlers Rudolf Blättler
Photo: Roland Baumgartner (Nidwalden Tourismus), Nidwalden Tourismus NWT
Beckenried-Risletenschlucht-Treib
Im Gebiet Risleten, Blick zu den Mythen
Photo: Roland Baumgartner (Nidwalden Tourismus), Nidwalden Tourismus NWT
Beckenried-Risletenschlucht-Treib
Aufstieg beim Risleten-Wasserfall
Photo: Roland Baumgartner (Nidwalden Tourismus), Nidwalden Tourismus NWT
Beckenried-Risletenschlucht-Treib
Photo: outsideisfree.ch, Nidwalden Tourismus
Beckenried-Risletenschlucht-Treib
Photo: outsideisfree.ch, Nidwalden Tourismus
×
Spannend ist die Wanderung von Beckenried und durch/über die Risletenschlucht nach Treib. Ab der der Risletenschlucht wandert man durch viel Wald und unter Felsbändern hindurch und erhascht immer wieder unverhofft schöne Ausblicke auf den See und die umliegenden Berge.

Bis zu den Risleten-Felsen wandert man auf geteerter Strasse, meist dem Vierwaldstättersee entlang. Dann geht es auf Wanderwegen weiter. Gleich nachdem man die Schlucht passiert hat, erfordert der Weg etwas Kondition, da er in kurzer Distanz etwa 300 Höhenmeter überwindet. Danach ist die Wanderung jedoch sehr angenehm mit leichtem bergauf und bergab.

Auch bei nicht allzu schönem Wetter ist die Wanderung empfehlenswert. Interessant ist es, wenn es am Vortag geregnet hat, da dann sehr viel Wasser durch die Schlucht hinuntertobt.

Die Rückfahrt ab Treib nach Beckenried geniesst man entspannt mit dem Schiff. Selbstverständlich kann die Wanderung auch in umgekehrter Richtung unternommen werden. Schiffsverbindungen ab Beckenried nach Treib gibt es im Sommer jede Stunde.

Détails techniques

Type d'activité
Randonnée
Point de départ
Beckenried
Point d'arrivée
Treib, bzw. zurück in Beckenried mit dem Schiff
Difficulté
Moyenne
Condition
4 / 6
Montée
416 m
Descente
393 m
Beste Jahreszeit
März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober
Conseil d'auteur

Klettern an den grossen Risleten-Felsen. Informationen zum Klettergarten Risleten gibt es hier. Wer die Felsen mit den Augen absucht, entdeckt mit etwas Glück die uralten Dinosaurierspuren.

Export
GPX Download

Bon à savoir

Parking
Kostenpflichtige Parkplätze in Beckenried
Arrivée / Retour
Autobahn A2 Luzern-Gotthard, zwei Ausfährten für Beckenried
Randonnées accessibles en transport en commun
Oui
Transports publics
Mit Zug und Bus nach Beckenried oder mit dem Schiff