spinner

Rundwanderung Heiligkreuz-Farnere-First

Route
Randonnée
Longueur
7.8 km
Temps de voyage
env. 3 h
Tour details
Tour details
Rundwanderung Heiligkreuz-Farnere-First
Wandern von Heiligkreuz auf die First
Photo: Beat Brechbühl, UNESCO Biosphäre Entlebuch
Rundwanderung Heiligkreuz-Farnere-First
Wallfahrtskirche Heiligkreuz
Photo: Beat Brechbühl, UNESCO Biosphäre Entlebuch
Rundwanderung Heiligkreuz-Farnere-First
Wurzilla Heiligkreuz
Photo: Beat Brechbühl, UNESCO Biosphäre Entlebuch
Rundwanderung Heiligkreuz-Farnere-First
Pause im Bergrestaurant First mit Aussicht auf die Schafmatt und Schwändelifluh
Photo: Beat Brechbühl, UNESCO Biosphäre Entlebuch
Rundwanderung Heiligkreuz-Farnere-First
Wandern auf der First mit Aussicht auf die Schafmatt und Schwändelifluh
Photo: Beat Brechbühl, UNESCO Biosphäre Entlebuch
Rundwanderung Heiligkreuz-Farnere-First
Blick von der Farnere auf Schüpfheim
Photo: Martin Mägli, UNESCO Biosphäre Entlebuch
Rundwanderung Heiligkreuz-Farnere-First
Blick von der Farnere Richtung Schwändeliflue (links) und Schrattenflue (rechts), dazwischen der Brienzergrat.
Photo: Martin Mägli, UNESCO Biosphäre Entlebuch
×
Geniessen Sie die aussichtsreiche Rundwanderung mit Einkehrmöglichkeit auf der First.

Der Wanderweg startet bei der Wallfahrtskirche Heiligkreuz. Bereits hier kommen Sie in den Genuss einer tollen Aussicht auf das Entlebuch. Die ersten 500 Meter führen Sie auf einer asphaltierten Strasse zum Waldstück Hundsbode, wo auch der Schutzwaldpfad Heiligkreuz startet. Diesem folgen Sie bis zum Stolehüttli. Die Grillstelle und tolle Aussicht auf das Dorf Schüpfheim laden zu einem ersten Zwischenhalt ein. Noch eine kurze Abkühlung am Holzbrunnen und Sie sind startklar für den Aufstieg durch den Wald Richtung Farnere. Nach dem schweisstreibenden Aufstieg durch den Wald haben Sie sich die fantastische Aussicht defnitiv verdienst. Der Abschnitt mit der höchsten Steigung haben Sie nun hinter sich. Nach einem Eintrag im Gipfelbuch wandern Sie knapp 2 Kilometer durch offenes Gelände mit toller Rundumsicht Richtung Bergrestaurant First. Geniessen Sie auf der Sonnenterrasse ein feines Mittagessen oder Dessert und geniessen Sie die Aussicht auf den Schimbrig, die Äbnistetteflue und die Schafmatt. Von der First führt Sie der Weg wieder zurück nach Heiligkreuz. Unterwegs kommen Sie am Märchenweg Wurzilla vorbei, der bei den Jüngsten besonders gut ankommt.

Détails techniques

Type d'activité
Randonnée
Point de départ
Wallfahrtskirche bei Heiligkreuz
Point d'arrivée
Wallfahrtskirche bei Heiligkreuz
Difficulté
Moyenne
Condition
3 / 6
Montée
456 m
Descente
456 m
Beste Jahreszeit
Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober
Directions
Die Rundwanderung startet bei der Wallfahrtskirche Heiligkreuz. Die ersten 500 Meter führt Sie die asphaltierte Strasse zum Waldstück  Hundsbode. Von dort schlängelt sich der Weg durch den Wald bis zum Stolenhüttli. Der knapp 1.5km lange Aufstieg  wird mit einer tollen Aussicht auf der Farnere belohnt. Von dort führt die Wanderung durch offenes Gelände zum Bergrestaurant First. Von der First geht es dann wieder zurück zum Wallfahrtsort Heiligkreuz.
Literature

Die Broschüre "Wandern" mit vielen interessanten Wandervorschläge in der UNESCO Biosphäre Entlebuch erhalten Sie unter: UNESCO Biosphäre Entlebuch

Équipement

Gutes Schuhwerk, Regenjacke & genügend Trinkwasser für unterwegs gehören zu jeder Wanderung.

Weitere Tipps zum sicheren Wandern, Informationen zu Mutterkuhherden und Herdenschutzhunden und vieles mehr gibt es auf der Webseite der Schweizer Wanderwege.

Conseil d'auteur
Es lohnt sich, auf Heiligkreuz genügend Zeit einzuplanen. Kirche, Seelensteg, Gesundheitspfad, Kraftbaum, Wurzilla Märchenweg sind lohnende Orte und Wege beim Wallfahrts-und Kraftort.
Export
GPX Download

Bon à savoir

Parking
Kostenlose Parkplätze stehen in Heiligkreuz zur Verfügung.
Arrivée / Retour

Die UNESCO Biosphäre Entlebuch liegt im Herzen der Schweiz, zentral zwischen Bern und Luzern. Sie erreichen Heiligkreuz über die Hauptstrasse 10.  Von Hasle sind es ca. 5 Minuten und von Schüpfheim knapp 10 Minuten nach Heiligkreuz. Planen Sie Ihre Route mit Hilfe des Google Routenplaners.  

Randonnées accessibles en transport en commun
Oui
Transports publics

Mit dem öffentlichen Verkehr erreichen Sie Heiligkreuz via Schüpfheim oder Entlebuch (Bahnlinie Bern-Luzern). Ab Schüpfheim oder Entlebuch fahren Sie mit dem Postauto bis nach "Heiligkreuz". Planen Sie Ihre Reise mit dem SBB Online Fahrplan.  

Plus d'informations

Tourismusverein Hasle-Heiligkreuz
Sekretariat
Heiligkreuzstrasse 31
CH-6166 Hasle
infohasle-heiligkreuz.ch
www.hasle-heiligkreuz.ch