spinner

Rundweg Grosse Welt in Schwarzenberg

Route
Randonnée
Longueur
7.5 km
Temps de voyage
2 ½ h
Rundweg Grosse Welt in Schwarzenberg
×

Die «Grosse Welt» gehört zu den Klassikern in Schwarzenberg. Auf dem etwas mehr als zwei Stunden dauernden Rundgang geniessen Sie bei klarer Sicht die phänomenalen Ausblicke hinüber zum Dorf Schwarzenberg, weit hinaus ins Mittelland und über den Taleinschnitt des Rümligbachs ins benachbarte Entlebuch. Nicht zuletzt auch in den Herbst- und Wintermonaten, wenn unten in der Stadt dichter Nebel liegt und oben die Sonne vom blauen Himmel glänzt.

Détails techniques

Type d'activité
Randonnée
Point de départ
Haltestelle Rössli Schwarzenberg
Point d'arrivée
Haltestelle Rössli Schwarzenberg
Difficulté
Inconnue
Condition
0 / 6
Montée
205 m
Descente
210 m
Directions

Von der Haltestelle Rössli in Schwarzenberg führt Sie der Weg zuerst hinunter in die Ennenmatt nach Bochslig, kurz dem idyllischen Oberlauf des Chesselbachs entlang und dann hinauf nach Niederlehn und durch den Stutzwald nach Dieterschwandweid. Die etwas kürzere, aber weniger abwechslungsreiche Variante: Nach Vortig dem unteren Strässchen entlang bis Dieterschwand und weiter nach Dieterschwandweid. Nach einem kurzen Aufstieg vorbei am Hof Obergütschweid erreichen Sie zuerst einen herrlichen Aussichtspunkt und kurz darauf den westlichsten Punkt dieses einmaligen Rundwegs, von wo Ihr Blick über das Mittelland und die Rümligschlucht hinweg bis ins benachbarte Entlebuch schweift. Nun führt der Weg in südöstlicher Richtung hinunter zur Büelweid und weiter nach Büel, später dann nach Schirgen und Hinteregg. Als Variante wird ein Abstecher zum Aussichtspunkt Arnenhubel empfohlen. Via Teufsite kehren Sie nach Schwarzenberg zurück.

Export
GPX Download

Cliquer sur le profil d'altitude