spinner

Stäfeli Engelberg

Route
Mountainbike
Longueur
9.0 km
Temps de voyage
1 ½ h
Tour Stäfeli Engelberg
Photo: Engelberg-Titlis Tourismus AG
Tour Stäfeli Engelberg
Photo: Engelberg-Titlis Tourismus AG
Photo: Engelberg-Titlis Tourismus AG
Tour Stäfeli Engelberg
Photo: Engelberg-Titlis Tourismus AG
×

Diese Tour führt die Biker in eine andere Welt. Ruhig und fast etwas geheimnisvoll führt das Niedersurenen-Tal der Engelberger Aa entlang Richtung Surenenpass. Immer die massiven Spannörter mit ihrer speziellen Form vor Augen.

Der Bahnhof Engelberg ist Startpunkt der Tour Engelberg-Stäfeli. Los geht es in Richtung Engelbergerstrasse auf die man bei der Kreuzung links einbiegt. Sie fahren das erste Stück auf dieser weiter, vorbei am Sportingpark und dem Kloster. Bei der zweiten Strassenverzweigung halten Sie sich rechts und biegen auf die Oberbergstrasse ein. Immer noch flach und auf Teer radeln Sie zwischen den letzten Häusern von Engelberg durch. Enden die Häuser, wechselt die Unterlage auf Kies und der Weg wird etwas schmaler. Bei stillem Verhalten hören Sie neben dem Fahrgeräusch schon von weitem ein rauschen, dass langsam zum tosen wird. Es kommt vom Wasserfall, der dem Restaurant am rechten Wegrand den Namen gibt. Vorbei an der Talstation der Führenalpbahn, fahren Sie anfänglich auf einer Teerstrasse. Schon bald steigt die Strasse an und es ist fertig mit gemütlich pedalen. Das Tal wird enger und nach ca. 1.5km gabelt sich die Strasse und wird zur Naturstrasse. Wäre nicht das Rauschen der Engelberger Aa, dem Fluss der Sie auf dem ganzen Weg begleitet, wäre es schon fast unheimlich ruhig. Das durch Tannen verdeckte Restaurant Alpenrösli kommt wie gerufen - hier empfiehlt sich einen Halt. Nicht nur weil das Bergeizli für seine Rösti und die guten Desserts bekannt ist. Auch sollten Sie ihre Beine vor dem letzten, kurzen aber steilen Aufstieg zum Stäfeli, dem Zwischenziel der Route, nochmals etwas entspannen. Ausgeruht nehmen Sie dann die letzte Etappe unter die Räder. Mit den imposanten Spannörtern vor Augen, verlangt der etwas grobe Kies und die steile Strasse vieles ab. Angekommen beim Bergrestaurant Stäfeli wartet die gemütliche Terrasse auf Sie. Zurück nach Engelberg geht es dann auf der anderen Seite des Flusses. Noch einmal so richtig in die Pedalen treten und dann geht es alles dem Wasser entlang zurück ins Dorf. Der von Wurzeln durchzogene Weg ist technisch anspruchsvoller als der Hinweg aber gut fahrbar. Nur bei der Überquerung der kleinen Gletscherbäche müssen Sie kurz vom Rad steigen. Kurz vor der Talstation Fürenalp biegt der Weg wieder in die Teerstrasse ein und führt über die Wasserfallstrasse zurück an den Ausgangspunkt der Tour.

Détails techniques

Type d'activité
Mountainbike
Point de départ
Bahnhof Engelberg
Point d'arrivée
Stäfeli
Difficulté
Moyenne
Condition
3 / 6
Montée
394 m
Descente
4 m
Beste Jahreszeit
Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober
Directions

Engelberg-Wasserfall-Herrenrüti-Alpenrösli-Stäfeli

Conseil d'auteur

Zwischenhalt beim Restaurant Stäfeli. Tragen Sie sich dort in das Gästebuch ein und nehmen Sie somit automatisch an einer Verlosung mit schönen Preisen am Ende der Bikesaison teil. 

Export
GPX Download

Cliquer sur le profil d'altitude

Bon à savoir

Parking

Parkplätze stehen in Engelberg kostenpflichtig zur Verfügung.

Arrivée / Retour

Mit dem Auto fahren Sie auf der A2 (Basel-Gotthard) bis Stans Süd, dann auf der Hauptstrasse 20 km nach Engelberg. Engelberg liegt 30 Minuten von Luzern, 1 Stunde und 15 Minuten von Basel, Zürich oder Bern. 

Randonnées accessibles en transport en commun
Non
Transports publics

Nationale und internationale Verbindungen (ab Zürich Flughafen Verbindungen im Halbstundentakt mit ca. 1h Fahrzeit) bis Luzern. Danach mit der Zentralbahn in 43 Minuten durch eine abwechslungsreiche Landschaft und Schluchten hinauf nach Engelberg.

Plus d'informations

https://map.schweizmobil.ch