spinner

Innerschweiz-Weg: Einsiedeln - Brunnen

Route
Pèlerinage
Longueur
23.5 km
Temps de voyage
7 h
Tour details
Tour details
Innerschweiz-Weg: Einsiedeln - Brunnen
Berggasthaus Haggenegg
Photo: Pilgerwege Schweiz
Innerschweiz-Weg: Einsiedeln - Brunnen
Benediktinerkloster in der Au
Photo: Pilgerwege Schweiz
Innerschweiz-Weg: Einsiedeln - Brunnen
Gr. & Kl. Mythen sowie Haggenspitz vor Alpthal
Photo: Pilgerwege Schweiz
Innerschweiz-Weg: Einsiedeln - Brunnen
Haggenspitz kurz nach Bogenfang
Photo: Pilgerwege Schweiz
Innerschweiz-Weg: Einsiedeln - Brunnen
Haggenspitz und Kl. Mythen vom Berggasthaus
Photo: Pilgerwege Schweiz
Innerschweiz-Weg: Einsiedeln - Brunnen
Schwyz: Barock-Kirche St. Martin
Photo: Pilgerwege Schweiz
Innerschweiz-Weg: Einsiedeln - Brunnen
Schwyz: Rathaus
Photo: Pilgerwege Schweiz
Innerschweiz-Weg: Einsiedeln - Brunnen
Schwyz: Hauptplatz
Photo: Pilgerwege Schweiz
Innerschweiz-Weg: Einsiedeln - Brunnen
Blick vom Kloster Ingenbohl auf Brunnen
Photo: Pilgerwege Schweiz
×

Der Abschnitt Einsiedeln - Brunnen ist Teil des Innerschweiz-Weges, welcher uns von Einsiedeln nach Brünig führen wird. Wir befinden uns auf den Schweizer Jakobswegen.

Der heutige Tagesabschnitt wird uns über eine Distanz von 23.5 km mit einer Laufzeit von rund 7.0 Stunden von Einsiedeln nach Brunnen führen. Es erwartet uns eine schwere Tagesetappe. Wir starten die Wanderung in südwestlicher Richtung ab dem Kloster Einsiedeln und biegen beim südlichen Fabrikareal, nahe der Haltestelle Altersheim, scharf rechts ab. Der Weg führt uns heute über Asphalt und Naturwege. Wir folgen den ausgeschilderten Wegen und queren den Bergfluss Alp. Vorbei am Benediktinerinnenkloster Au erreichen wir nach ca. 4.0 km Trachslau. Der Weg führt uns weiter der Alp entlang und durch Alpthal. Nach Überquerung der Malosen-Brücke beginnt der Weg in die Haggenegg stark anzusteigen. Wir erreichen nach 12.0 km auf 1'414 m Höhe Haggenegg, den höchsten Punkt der Tagesetappe. Es folgt ein ca. 8.0 km langer Abstieg nach Schwyz. Wir durchqueren Schwyz in südwestlicher Richtung nach Ibach und überqueren den Fluss Muota. Der Weg führt weiter am Kloster Ingenbohl vorbei und wir treffen in Brunnen ein.

Wir passieren heute folgende Sehenswürdigkeiten: Joseph Kapelle, Bendediktinerinnenkloster Au, Pfarrkirche Alpthal, Apollinapfarrkirche, Friedolinkapelle, Pfarrkirche St. Martin, Michaelskapelle, Archivturm, Kloster Ingenbohl, Pfarrkirche St. Leonhard

Détails techniques

Type d'activité
Pèlerinage
Point de départ
Einsiedeln, Bahnhof
Point d'arrivée
Brunnen, Schiffsstation
Difficulté
Difficile
Condition
6 / 6
Montée
568 m
Descente
1016 m
Directions

Einsiedeln - Kloster Au - Trachslau - Alpthal - Bogenfang - Haggenegg - Ried - Schwyz - Ibach - Ingenbohl - Brunnen

Export
GPX Download

Cliquer sur le profil d'altitude