spinner

Weggis - Rigi Kaltbad, via Steiglen

Percorso
Wandern
Lunghezza
6.7 km
Travel time
3 h
×

Der aussichtsreiche Aufstieg von Weggis nach Rigi Kaltbad führt durch die eindrückliche Szenerie der Nagelfluhbänder.

Dettagli tecnici

Attività
Wandern
Punto di partenza
Schiffstation Weggis
Punto d'arrivo
Dorfplatz Rigi Kaltbad
Schwierigkeit
Mittel
Kondition
4 / 6
Aufstieg
1001 m
Abstieg
0
Beste Jahreszeit
Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober
Direzioni

Von der Schiffstation Weggis gehen wir zum Dorfplatz und gehen links in Richtung Talstation der Luftseilbahn Weggis - Rigi Kaltbad. Der Wanderweg geht rechts der Station ein Stück auf der Strasse weiter und dann über einen schmalen Weg über ein Wiesen- und Waldstück bis wir wieder die Rigistrasse erreichen. Auf der Strasse gehen wir rechts weiter. Nach etwa 700 Meter kann man links einen Pfad hochsteigen und so die Strassenkehre umgehen. Schon bald erreicht man die Anhöhe Säntiberg. Wir folgen der Strasse, überqueren den Chienbach und biegen dann rechts ab. Nach der Weidefläche und einem Waldstück sieht man schon bald das nächste Wegstück: ein recht steiler Aufstieg in den Felswänden! Der spannende Weg führt über Treppenstufen, die sicher begehbar sind. Die Anstrengung lohnt sich - man wird mit fantastischen Ausblicken belohnt. Dann betreten wir wieder offenes, flacheres Alpgelände. Nach einer kurzen steilen Passage durch den Wald befinden wir uns unterhalb des Dorfs Rigi Kaltbad. Wir gehen am Terrassenhaus und dem neuen Wohnturm vorbei bis auf den Dorfplatz Rigi Kaltbad.

Mit der Luftseilbahn fahren wir gemütlich zurück nach Weggis.

Attrezzatura

Festes Schuhwerk und Regenjacke.

Export
GPX Download

Show altitude profile

Buono a sapersi

Parking
Bei der Station der Luftseilbahn Weggis - Rigi Kaltbad bestehen Parkmöglichkeiten. Preis pro Tag CHF 8.00.
Arrivo / ritorno
Autobahnausfahrt Küssnacht, Hauptstrasse nach Weggis bis zur Talstation der Luftseilbahn.
Raggiungibile con mezzi pubblici
Trasporto pubblico
Weggis erreicht man ab Luzern mit dem Schiff oder via Küssnacht mit dem Zug und Bus.