spinner

Die steilste Zahnradbahn der Welt führt auf den Pilatus

1 / 2

Auf den Pilatus mit der steilsten Zahnradbahn der Welt

2 / 2

Auf den Pilatus mit der steilsten Zahnradbahn der Welt

×

Ein Meisterwerk aus dem 19. Jahrhundert

Die steilste Zahnradbahn der Welt, mit einer Steigung von 48% und einer Länge von 4'618 Metern, führt von Alpnachstad auf Pilatus Kulm auf 2'132 Meter über Meer.

Der Ingenieur Eduard Locher hatte diese ausgeklügelte Technik entwickelt. Mit Hilfe von zwei horizontal drehenden Zahnräder ist es möglich, diese Steigung mit einer Zahnradbahn zu meistern. Die erste Fahrt fand 1889 statt. Im gleichen Jahr wurde das Meisterstück auch an der Weltausstellung in Paris präsentiert.

Technische Daten

Eröffnung
4. Juni 1889 (Dampfbetrieb)
Wiedereröffnung
15. Mai 1937 (nach Elektrifizierung)
Betriebszeit
Mai bis November
Höhendifferenz
1'635 m
Länge der Bahnstrecke
4'618 m
Fahrzeit
bergwärts 30 Min., talwärts 40 Min.
Steigung
maximal 48%, mittel 38%
 

Indirizzo e contatto

Pilatus-Bahnen AG
Brünigstrasse 2
6053 Alpnachstad
+41 (0)41 329 13 13
www.pilatus.ch
Ort voll zugänglich/benutzbar
Rollstuhl-WC vorhanden
Markierte Behinderparkplätze vorhanden