spinner

Gletschergarten - Reise zum Mittelpunkt der Zeit

1 / 5
2 / 5
3 / 5
4 / 5
5 / 5
×

Reisen Sie zurück in die Vergangenheit und erfahren Sie, wie Luzern aussah, als noch Gletscher das ganze Land bedeckten. Oder als subtropische Palmenstrände die Gegend prägten.

Der Gletschergarten zeigt Gletschertöpfe aus der letzten Eiszeit vor 20'000 Jahren sowie Versteinerungen von Muscheln und Palmblättern der subtropischen Meeresregion vor 20 Millionen Jahren.

Felsenwelt

Das Abenteuer Gletschergarten führt neu auch ins dunkle Berginnere. In der Felsenwelt erzählt der Luzerner Sandstein von seiner Geschichte und enthüllt seine verborgenen Geheimnisse: von seiner Entstehung im Urmeer, der Auffaltung zum Gebirge bis zur Modellierung während der Eiszeiten. Die Zeitreise durch Jahrmillionen führt bei einem unterirdischen See zum Mittelpunkt der Zeit und durch einen futuristischen Gartenhof hoch zur Sommerau. Zurück am Licht eröffnet sich den Gästen ein Blick über Luzern bis in die Alpen.

Das Suchspiel "Lily & Börni" ermöglicht Kindern und Familien das Entdecken des Gletschergartens auf spielerische und interaktive Weise. 

Das Museum

In dieser Etappe der Zeitreise erforschen Sie die teilweise skurrilen Objekte in den Wunderkammern der Familie Amrein. Viele davon stammen aus dem 19. Jahrhundert. Etliche sind aber auch älter. Sie zeugen von den unterschiedlichsten Interessen der Gründerfamilie des Gletschergartens.

Während die Frauen Möbel und Einrichtungsgegenstände sammelten, interessierten sich die Männer für Geologie und für die boomende Archäologie.

In der Folge des zunehmenden Platzmangels wurde das ehemalige Wohnhaus schon früh in ein facettenreiches Museum umgewandelt.

Eine besondere Spezialität sind die zahlreichen historischen Landschaftsreliefs wie etwa das Gletscherrelief des berühmten Alpengeologen Albert Heim – ein Freund der Familie Amrein - im neu gestalteten Gletschersalon. 

Das Spiegellabyrinth

90 Spiegel sorgen für absolute Verwirrung und lassen die Wege durch das Labyrinth unendlich erscheinen, obwohl sie in Wirklichkeit kurz sind. Tasten Sie sich langsam durch die Gänge - Ihre Lachmuskeln werden auf jeden Fall strapaziert.

Öffnungszeiten

1. April bis 31. Oktober 09.00 –18.00 täglich
1. November bis 31. März 10.00–17.00 täglich

Geführte Touren nach Termin, Apéro auf Anfrage. Geführte Besichtigungen mit/ohne Apéro auf Anfrage auch ausserhalb der normalen Öffnungszeiten.

 

Standort und Kontakt

Gletschergarten Luzern
Denkmalstrasse 4
6006 Luzern
+41 (0)41 410 43 40
infogletschergarten.ch
www.gletschergarten.ch
Ort eingeschränkt zugänglich/benutzbar
Rollstuhl-WC vorhanden
Markierte Behindertenparkplätze vorhanden