Hans Erni Museum

PDF

Merken

Museum
1979 wurde im Verkehrshaus der Schweiz das Hans Erni Museum eröffnet. Das Museum bietet einen tiefen Einblick in die Werke des Luzerner Künstlers.
Hans Erni (1909 - 2015) ist der populärste und international bekannteste Schweizer Künstler. Das Museum dokumentiert mit rund 300 Arbeiten aus acht Jahrzehnten die vielen thematischen und handwerklichen Facetten seines einzigartigen künstlerischen Lebens.

Hans Erni engagierte sich für soziale, ökologische und gesellschaftspolitische Ideen und Perspektiven. Des Künstlers kritisches Interesse an moderner Technologie und seine Sorge um eine menschenwürdige Gegenwart führen zu überraschenden Konfrontationen.

1968 wurde Hans Erni mit dem Kunstpreis der Stadt Luzern, 1983 mit der UNO-Friedensmedaille, 1992 mit der Olympischen Goldmedaille für sein Gesamtwerk und 2004 mit dem Ehrenbürgerrecht seiner Heimatstadt geehrt.

Zehn Museen mit einem Pass

Mit dem Luzerner Museums-Pass besuchen Sie während zwei aufeinanderfolgenden Tagen zehn Museen in der Stadt Luzern zum Preis von CHF 39. 


Gut zu wissen

Öffnungszeiten

In der Sommerzeit täglich von 11.00–18.00 Uhr
In der Winterzeit täglich von 11.00–17.00 Uhr

Anreise & Parken

Bus: 6, 8 oder 24 / Haltestelle: Verkehrshaus
Bahn: S3 und Voralpen-Express / Haltestelle: Luzern Verkehrshaus
Schiff: SGV (im Sommer) / Haltestelle: Verkehrshaus-Lido

Social Media

Preisinformationen

Informationen zu den Eintrittspreisen finden Sie auf der Webseite.

Unsere Empfehlung

Strassenverkehr_rogerhofstetter_002.jpg
Museums-Pass | Luzern
Individual-Angebot

In der Nähe

Anfahrt
Hans Erni Museum
6003 Luzern