Richard Wagner Museum

PDF

Merken

Ausstellung
Richard Wagner ist einer der berühmtesten Komponisten der Musikgeschichte. Er wählte während sechs Jahren (1866–1872) das Tribschener Landhaus zu seiner Wohn- und Wirkungsstätte.
Das Landhaus, in dem Wagner eine Vielzahl seiner Werke schuf, ist heute als Museum zugänglich. Fotografien, Gemälde und ein wertvoller Bestand an Partituren und Briefen erzählen vom Leben und Werk des Künstlers. Das Prunkstück der Sammlung ist Wagner geliebter Erard-Flügel. Noch heute finden auf diesem Flügel Konzerte statt.

Neben der Wagner-Ausstellung gibt es wechselnde Sonderausstellungen. In diesen werden Aspekte zum Wirken und zum Umfeld von Wagner aufgearbeitet und erfahrbar gemacht.

Traumhafter Garten

Auf dem wunderschönen Vorplatz des Museums lädt das Sommercafé zum Geniessen und Verweilen ein, umgeben von einer einmaligen Berg- und Seekulisse. 

Zehn Museen mit einem Pass

Mit dem Luzerner Museums-Pass besuchen Sie während zwei aufeinanderfolgenden Tagen zehn Museen in der Stadt Luzern zum Preis von CHF 39. 

Gut zu wissen

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag: 11:00 - 17:00 Uhr
Montag geschlossen, ausser Oster- und Pfingstmontag

Winterpause: Das Museum ist über den Winter, vom 1. November bis 31. März geschlossen.

Anreise & Parken

Informationen zur Anreise finden Sie auf der Webseite.

Unsere Empfehlung

Strassenverkehr_rogerhofstetter_002.jpg
Museums-Pass | Luzern
Individual-Angebot
Museggmauer
Aussichtsturm

In der Nähe

Anfahrt
Richard Wagner Museum
6003 Luzern